Die persönliche Vorsorge

Besondere individuelle Wünsche, die die eigene Bestattung und Trauerfeier betreffen, können Sie schriftlich festlegen und das Schriftstück mit Ihren persönlichen Dokumenten aufbewahren. Dadurch wird gewährleistet, dass Ihre persönlichen Wünsche im Anlassfall bekannt sind und erfüllt werden.


Auf dem Grazer Urnenfriedhof bieten wir auch ganzjährige Grabpflege an. Bepflanzungsart und Blumenwünsche können Sie selbst festlegen. Umfassende Beratung zur Vorsorge und die Möglichkeit zum Abschluss eines Bestattungskosten-Vorsorgevertrages (Wiener Verein) bieten wir Ihnen in den Aufnahmestellen der Holding Graz Bestattung in der Grazbachgasse 48 sowie in der Filiale am Urnenfriedhof-Feuerhalle, Alte Poststraße 343 an.

 

Diese Dienstleistung bieten wir Ihnen auch in unseren steirischen Filialbetrieben.


Bestattungskosten-Vorsorge

Service-Leistungen des WIENER VEREIN

  • Rasche und unbürokratische Soforthilfe - in Kooperation mit den österreichischen Bestattern
  • Fachkundige und einfühlsame Beratung
  • Veranlassung von Erd- oder Feuerbestattungen unter Berücksichtigung persönlicher Wünsche
  • Bargeldlose Direktverrechnung mit dem Bestattungsunternehmen Ihrer Wahl
  • Weltweites Überführungs-Service
  • Altersbonus - prämienfreie Erhöhung der Versicherungssumme ab dem 80. Lebensjahr
  • Lebenslanger Anspruch auf alle Serviceleistungen
  • Zeitlich begrenzte Prämienzahlungsdauer
  • Beitrittsmöglichkeit bis ins hohe Alter

Ordnung schaffen – über das Leben hinaus.

Gestern noch saß man bei einem Kaffee zusammen und sprach über die Zukunft ... heute ist dieser Zukunft ein jähes Ende gesetzt. Der Tod eines geliebten Menschen ist eine seelische Belastung, die nicht nur Schmerz, sondern vor allem auch Ratlosigkeit bringt!

An wen soll ich mich wenden?

  • Der WIENER VEREIN oder der Bestatter Ihres Vertrauens hilft Ihnen in dieser schwierigen Zeit durch einfühlsame Beratung und operatives Handeln.

Was kann der WIENER VEREIN für mich tun?

  • Der WIENER VEREIN ist seit 100 Jahren österreichweit Partner aller Bestatter. War der Verstorbene beim WIENER VEREIN versichert, brauchen sich die Hinterbliebenen über die Kosten eines Begräbnisses nicht mehr den Kopf zerbrechen. Die Polizze ist für den Bestatter so gut wie Bargeld. Zusätzlich stellt der WIENER VEREIN noch einen Barzuschuss für persönliche Nebenkosten, wie Trauerkleidung oder Blumen, zur Verfügung. Eine gut gewählte Versicherungssumme deckt alle Kosten einer Bestattung. Wenn jemand außerhalb seines Wohnortes verstirbt, übernimmt der WIENER VEREIN auch sämtliche Überführungen - weltweit.

Was heißt "weltweite Überführung"?

  • Der WIENER VEREIN zahlt zusätzlich zur gewählten Versicherungssumme die Kosten einer Überführung. Wenn der Tod zum Beispiel im Urlaub in der Karibik eintritt oder während der Kreuzfahrt in der Ägäis. Der WIENER VEREIN kümmert sich auch um alle notwendigen Formalitäten und sorgt dafür, dass die/der Verstorbene auf schnellstem Weg zurück in die Heimat kommt. Und das alles kostet Sie keinen Cent extra.

Wo kann ich mich informieren?

  • Fragen Sie Ihren Bestatter. Er wird Sie eingehend und bedarfsgerecht beraten. Oder Sie wenden sich direkt an das Kundenservice des WIENER VEREIN, Telefon: 0316 830 610. Eine Fülle von weiteren interessanten Informationen gibt es auch auf der Homepage des WIENER VEREIN


So finden Sie uns

 

Bestattung Graz GmbH
Grazbachgasse 44-48
8010 Graz
Tel.: +43 316 887-2800
Tel.: +43 316 887-2801

Fax: +43 316 887-2847
bestattung(at)holding-graz.at

(von 0-24 Uhr für Sie da)