Winterdienst

Damit die eisigen Zeiten den Grazer Autofahrern nicht die Schweißperlen auf die Stirn treiben, ist unser Winterdienst unermüdlich unterwegs.

Der differenzierte Winterdienst: Ziel ist es, bei gleichzeitiger Verringerung der splittbedingten Feinstaubbelastung höchste Sicherheit auf den Straßen, Plätzen, Geh- und Radwegen zu gewährleisten.

Das "Zauberwort" für dieses Kunststück lautet "differenzierter Winterdienst". Auslöser für die Einführung dieses Konzepts war die dramatische Feinstaubbelastung in der Stadt, für die unter anderem der von den Autoreifen zerriebene Streusplitt auf den Straßen verantwortlich gemacht wurde. "Differenziert" bedeutet, dass sich der Einsatz der Mittel im Kampf gegen den Schnee nach den Witterungsverhältnissen, aber vor allem nach der Bedeutung der jeweiligen Straße für den Verkehrsfluss richtet.

Die Räumung der Hauptdurchzugsstraßen und des Graz Linien-Schienennetzes gefolgt von den Bergstraßen hat oberste Priorität. Erst dann werden Nebenstraßen, die Erschließung von Siedlungen und Radwege vom Schnee gereinigt.

 

Temperaturabhängig werden geringe Schneemengen mit Streumitteln bekämpft, Räumfahrzeuge können erst ab einer Schneehöhe von einigen Zentimetern zum Einsatz kommen, da sonst die Pflüge und Straßen beschädigt werden.

 

Mit dem Winterdienst-Feedback-Formular haben Sie jederzeit die Möglichkeit uns Ihre Rückmeldung zu unserer Arbeit zu geben. 



So finden Sie uns

 

Holding Graz | Stadtraum
Sturzgasse 5-7
8020 Graz
Tel: +43 316 887-7272
Fax: +43 316 887-7209

>> Emailkontakt


Newsticker Header
  • AnrainerInnen-Info: Bauarbeiten zum Zentralen Speicherkanal
    Hier finden Sie als AnrainerIn alle Infos rund um die Bauarbeiten zum Zentralen Speicherkanal.
  • Linien
    Mit der Altstadt Bim gratis durch die Innenstadt!
    Die "Altstadtbim" ist kostenlos an 365 Tagen im Jahr für Sie unterwegs!
Newsticker Footer

Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb