Recyclingcenter Sturzgasse: neuer Entsorgungsbeitrag ab 1. Jänner 2018

Nach 10 Jahren erhöht die Holding Graz den Entsorgungsbeitrag in der Sturzgasse von 4 auf 5 Euro.


Wer in Graz gemeldet ist, kann in der Sturzgasse bis maximal 200 kg entsorgen, egal ob es sich um Grünabfälle, Bauschutt oder Sperrmüll handelt. Seit 10 Jahren wurden dafür unverändert 4 Euro eingehoben, ab 1. Jänner beträgt der Tarif 5 Euro. Im Recyclingcenter bietet die Holding Graz kunden- und umweltorientierte Zusatzangebote wie Grünschnitt- und Sperrmüllaktionen an. Zusätzlich arbeitet man bereits intensiv an der Detailplanung für ein neues Recyclingcenter, das im Jahr 2022 fertiggestellt sein wird –  um das Service für die Kundinnen und Kunden weiter zu erhöhen.


So finden Sie uns

 

Holding Graz | Abfallwirtschaft
Sturzgasse 16
8020 Graz
Tel.: +43 316 887-7272
Fax: +43 316 887-7117
>> Emailkontakt


Recyclingcenter-Öffnungszeiten

Mo-Fr: 7-17 Uhr

Sa, So, Ft: 8-18 Uhr


Newsticker Header
  • AnrainerInnen-Info: Bauarbeiten zum Zentralen Speicherkanal
    Hier finden Sie als AnrainerIn alle Infos rund um die Bauarbeiten zum Zentralen Speicherkanal.
  • Linien
    24. Juni: Stundenkarte für 24 Stunden gültig
    Am 24. Juni ist jede Stundenkarte, die an diesem Tag gekauft/entwertet wurde, automatisch eine Tageskarte in den gekauften Zonen. Grund ist das "800 Jahr Jubiläum der Diözese Graz-Seckau". Die Karte ist am Entwertungstag bis 24 Uhr gültig.
  • Linien
    Mit der Altstadt Bim gratis durch die Innenstadt!
    Die "Altstadtbim" ist kostenlos an 365 Tagen im Jahr für Sie unterwegs!
Newsticker Footer

Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb