Skip to main content

Blog: Som­mer­flug­plan am Flug­ha­fen Graz

Sicht von einer Brücke mit einigen Fahrrädern auf die Grachten in Amsterdam, auf beiden Seiten Häuser und in der Mitte der Fluss
© Katharina Hofmann

Hast du schon Pläne für den diesjährigen Sommer geschmiedet? Wenn nicht, bringt dich vielleicht der Sommerflugplan 2022 auf neue Ideen! Der Ende März startende Flugplan beinhaltet wieder ein großes Angebot an Direktflügen ab/an Graz.

Direkt von Graz in Richtung Urlaub

Der Grazer Flughafen bietet Grazern viele Vorteile für eine unkomplizierte, entspannte Reise. Durch die überschaubare Größe des Flughafens entzieht man sich dem ewigen Warten an den Sicherheitskontrollen, der gestressten Suche nach dem richtigen Gate und kann gelassen seine geplante Reise antreten. Für die Zeit am Flughafen ist man auch bestens aufgehoben. Der Flughafen Graz bietet nämlich durch sein Gastro-Angebot auch kulinarisch Höhenflüge. Dazu empfehle ich dir, das Restaurant Globetrotter zu besuchen. Es befindet sich im 1. Obergeschoss und bietet verschiedene Themenbuffets, Menüs und à la carte Gerichte,- bei freiem Blick auf das Fluggeschehen. Nach der Sicherheitskontrolle erwartet dich noch das Marktcafé, an dem du dir direkt vor dem Abflug noch eine kleine Stärkung holen kannst.

Außenbereich des Flughafens Graz mit Glasfassade
© Katharina Hofmann
junge Frau in sommerlichem Outfit mit Koffer und Kamera steht im Flughafen Graz
© Katharina Hofmann
3 Personen mit Rucksäcken stehen in der Schlange vor dem KLM Economy Schalter am Grazer Flughafen
© Katharina Hofmann

Ferienflüge

Von A wie Ankara bis Z wie Zakynthos reicht das umfangreiche Ferienprogramm des kommenden Sommers. Die meisten Ziele werden den ganzen Sommer über einmal pro Woche direkt angeflogen. Einige Reisebüros bieten in Kombination mit dem Sommerflugplan auch tolle Pauschalreisen an. Somit wird dir jegliche Mühe der Planung abgenommen. Du steigst in Graz in das Flugzeug und startest (ohne Umwege) in deinen unbeschwerten, sorglosen Urlaub.

Wann genau die verschiedenen Flüge gehen und welche Destinationen angeflogen werden, kannst du hier nachlesen.

Linienflüge

Das Linienflugnetz ab/an Graz wächst auf Grund bestehender Nachfrage immer weiter. Erst Ende Februar sind die beiden Wirtschaftsstandorte Stuttgart und Düsseldorf wieder in den Flugplan aufgenommen worden. Neben diesen Destinationen kann man mehrmals täglich/wöchentlich die großen Drehkreuze Wien, Frankfurt, München, Amsterdam und Zürich erreichen, von welchen aus man mit weltweiten Zielen verbunden wird. Natürlich sind diese Städte nicht ausschließlich für den Weiterflug zu empfehlen! Vor allem Amsterdam eignet sich, -mit einer Flugzeit von unter zwei Stunden-, super für einen kurzen Städtetrip.