Skip to main content

Auf die Plät­ze!

Live-Musik, Kinderprogramm und vieles mehr: Jeden Samstag im August laden wir Sie zu einem bunten Programm auf einen der Grazer Plätze ein.

 

Saxophonspieler auf einem Grazer Platz
© iStock/Omer Sukrugoksu

Die Veranstaltungsreihe

Bereits im vergangenen Sommer 2021 organisierte das Holding Graz Citymanagement sogenannte „Spielstraßen mit Livemusik“ an unterschiedlichen Plätzen und Straßen in der Grazer Innenstadt. Im heurigen Jahr haben wir das Programm dieser Veranstaltungsreihe optimiert und laden an allen vier Samstagen im August „Auf die Plätze“.

Das Programm ist bunt und sommerlich und richtet sich an alle Altersgruppen.

Die Veranstaltungen finden an allen vier Terminen von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.*

*bei Schlechtwetter-bedingten Änderungen informieren wir Sie über unsere Website oder unseren Facebook-Kanal

 

Datum, Standorte & Zeit der Kleinveranstaltungsserie

Sa., 06.08.22: Färberplatz | 11:00 bis 17:00 Uhr

Sa., 13.08.22: Tummelplatz | 11:00 bis 17:00 Uhr

Sa., 20.08.22: Mariahilferplatz | 11:00 bis 17:00 Uhr

Sa., 27.08.22: Hauptplatz | 11:00 bis 17:00 Uhr

 

  • „Unplugged“ Livemusik, organisiert durch den Verein „Sicher Leben“ sorgt für gute Stimmung. Dank unterschiedlicher Bands und Musiker:innen ist das Musikprogramm vielfältig und abwechslungsreich.
  • Das Kinderprogramm wird von einem pädagogisch erfahrenen Grazer Spielmobil umgesetzt (Grazer Zaubertheater, Kinderfreunde, WIKI): Unterhaltung und Showacts wie Kinderschminken, Spiele mit dem Fallschirmtuch, Button-Maschine, Luftballon-Modellage, Zaubervorführungen und Kasperltheater warten auf die kleinen Besucher:innen.
  • Auch auf die erwachsenen Besucher:innen warten noch weitere Highlights; für welche wir mit Sponsoring-Partner:innen der Holding Graz zusammenarbeiten. Sportbegeisterte dürfen sich etwa auf Cheerleader-Auftritte und Trainings an der Wurfwand mit den Projekt Spielberg Graz Giants sowie ein Meet & Greet mit den Graz 99ers freuen, Kulturbegeisterte auf einen Auftritt der 18-köpfigen Brassband „Orchestre International du Vetex“ vom Festival La Strada. Darüber hinaus organisieren wir in Kooperation mit unserem Sponsoring-Partner Verein Echt Graz Aktionen ihrer Mitgliedsbetriebe – darunter Workshops, Ausstellungen, Verkostungen und Angebote von Perlenreich, Chic Ethik, `s Fachl und tag.werk. Zusätzlich gibt es bei unserer Promotion Area, die von eigenen Promotion-Personal betreut wird, Informations- und Werbematerialien sowie ein Glücksrad, bei dem man tolle Preise gewinnen kann.
Kinder und Erwachsene schauen dem Zauberer bei einer Vorstellung zu bei der Veranstaltung "Auf die Plätze"
© Holding Graz / Foto Fischer
Giants Cheerleader bei der Veranstaltung "Auf die Plätze"
© Holding Graz / Foto Fischer
Basteltisch mit einer Frau, einem Mann und einem Kind bei der Veranstaltung "Auf die Plätze"
© Holding Graz / Foto Fischer
ein junger Mann und eine junge Frau an einem Promotionstand der Holding Graz bei der Veranstaltung "Auf die Plätze"
© Holding Graz / Foto Fischer
Gelbes Spielzeugnashorn aus Plastik steht auf einem Grazer Platz
© achtzigzehn/Hinterleitner
Band mit vier Musikern spielt auf einem Grazer Platz auf
© achtzigzehn/Hinterleitner
Glücksrad mit Gewinnmöglichkeiten der Holding Graz
© achtzigzehn/Hinterleitner
Kind sitzt auf Bobbycar
© achtzigzehn/Hinterleitner
Kinderhände mit Pinseln beim Malen
© achtzigzehn/Hinterleitner

Das Programm:

 

6. August 2022, Färberplatz:

  • 11 Uhr bis 17 Uhr: Livemusik von „Sicher Leben“, Kinderprogramm mit Kinderzauberei, Buttonmaschine und Luftballon-Modellage, Glücksrad, Workshops & Angebote von „Perlenreich“
  • 11 Uhr bis 14.00 Uhr: Auftritte des Maskottchens „Hansi“
  • 12.30 Uhr: Brassband „Orchestre International du Vetex“ vom Festival La Strada
  • 13.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr: Kinderzauberei
  • 14 Uhr bis 16 Uhr: Cheerleader-Auftritt der Graz Giants

13. August 2022, Tummelplatz:

  • 11 bis 17 Uhr: Livemusik von „Sicher Leben“, Kinderprogramm von den „Kinderfreunden Stmk“ mit Kinderschminken, Malstation, Riesenseifenblasen etc., Glücksrad, Workshops & Angebote von „Perlenreich“, Chillout-Ecke von „Chic Ethic“
  • 11 Uhr bis 14 Uhr: Auftritte des Maskottchens „Hansi“
  • 13.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr: Kasperltheater
  • 14 Uhr bis 16 Uhr: Cheerleader-Auftritt der Graz Giants

20. August 2022, Mariahilferplatz:

  • 11 Uhr bis 17 Uhr: Livemusik von „Sicher Leben“, Kinderprogramm von „WIKI“ mit Kinderschminken, Riesenholzspiele etc., Glücksrad, Workshops & Angebote von „Perlenreich“, Verkostungen und Angebote von „’s Fachl“, Angebote von „tag.werk“
  • 11 Uhr bis 14 Uhr: Auftritte des Maskottchens „Hansi“
  • 13.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr: Kasperltheater
  • 14 Uhr bis 16 Uhr: Cheerleader-Auftritt + Meet & Greet mit den Graz Giants

27. August 2022, Hauptplatz:

  • 11 bis 17 Uhr: Livemusik von „Sicher Leben“, Kinderprogramm von „WIKI“ mit Kinderschminken, Malstation, Riesenseifenblasen etc., Glücksrad, Workshops & Angebote von „Perlenreich“, Verkostungen und Angebote von „‘s Fachl“, Angebote von „tag.werk“
  • 11 Uhr bis 14 Uhr: Auftritte des Maskottchens „Hansi“
  • 12 Uhr bis 14 Uhr: Meet & Greet mit den Graz 99ers
  • 13.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr: Kasperltheater
  • 14 Uhr bis 16 Uhr: Cheerleader-Auftritt + Meet & Greet mit den Graz Giants

Musik & Lineup:

Auftritte je 30 Min., dazwischen halbstündige Pause

 

6. August 2022, Färberplatz:

  • 11:00 Uhr: Die Musigranten
  • 12:00 Uhr: Die Musigranten
  • 12:30 Uhr: Einlage von La Strada
  • 13:00 Uhr: Deep Rest
  • 14:00 Uhr: Deep Rest
  • 15:00 Uhr: Roxana
  • 16:00 Uhr: Roxana

13. August 2022, Tummelplatz:

  • 11:00 Uhr: Die Musigranten
  • 12:00 Uhr: Die Musigranten
  • 13:00 Uhr: Molly & the Men
  • 14:00 Uhr: Molly & the Men
  • 15:00 Uhr: Axt & Kreissag
  • 16:00 Uhr: Axt & Kreissag

20. August 2022, Mariahilferplatz:

  • 11:00 Uhr: Die Musigranten
  • 12:00 Uhr: Die Musigranten
  • 13:00 Uhr: Some Species of Fish
  • 14:00 Uhr: Some Species of Fish
  • 15:00 Uhr: Coinflip Cutie
  • 16:00 Uhr: Coinflip Cutie

27. August 2022, Hauptplatz:

  • 11:00 Uhr: Die Musigranten
  • 12:00 Uhr: Die Musigranten
  • 13:00 Uhr: groove.n.move
  • 14:00 Uhr: groove.n.move
  • 15:00 Uhr: cora(l)zon
  • 16:00 Uhr: cora(l)zon

 

Die Musigranten:

Die Musigranten sind die Haus- und Hofkapelle von SICHERLEBEN in Graz.
Geprobt wird im Weichenstellwerk – eine Sprach- und Lebensschule für geflüchtete Menschen. Die Musigranten spielen ein buntes Potpourri aus Austropop und persischer Folklore.

Deep Rest:

Deep Rest, genau das brauchen wir alle ab und an, vielleicht sogar etwas öfter, als wir es uns eingestehen wollen. Das junge Duo (bestehend aus Marion Stimpfl – Gesang, Geige und Sebastian Weiss – Gitarre) hat es sich zur Aufgabe gemacht genau dies zu ermöglichen. Mit behutsam ausgewählten Covers spielen die beiden direkt aus ihren eigenen in die Herzen der ZuhörerInnen und bewegen auch mit der ein oder anderen Eigenkomposition. Ihre Konzerte laden zum Abschalten, Mitsingen jedoch zwischendurch durchaus auch zum Tanzen ein, eben zu allem was ‚Deep Rest‘ für jede/n Einzelne/n bedeutet.

Roxana:

Der Name Roxana bedeutet übersetzt „Morgenröte“. Ein neuer Tag, eine Gelegenheit zur Veränderung und die Dinge ein wenig anders zu sehen als am Tag oder im Moment zuvor – das ist Roxana’s Ansatz beim Songwriting. Beim Songwriting drückt sie ihre Gefühle zu einer bestimmten Situation aus und die Musik hilft, die Welt auf den Kopf zu stellen und die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Diese Ideen und Perspektivenspiele werden von der Singersongwriterin mit Gitarre und Gesang begleitet.

Molly & the Men:

„Molly & the Men“ braut seit 2014 in wechselnden internationalen Besetzungen „Pure Pub’n‘ Party Irish Folk“ in Graz! Als pub-taugliche Kleinbesetzung fühlen sich die „Mollies“ traditionellen irischen Wurzeln verpflichtet, scheuen aber auch spontane Crossovers, aktuellere Acts des Genres oder sogar stilecht Selbstgeschriebenes keineswegs! Let them pubs dance again!

Axt&Kreissag:

Axt&Kreissag – jeder kennt sie, jeder liebt sie: Die zwei frechen Girls, die sich mit provokativen Texten und gut arrangierter Musik einen Platz in unseren Herzen gesichert haben. Aber nicht nur musikalisch haben es die zwei Schwestern aus dem Burgenland voll drauf – auch der Humor kommt nicht zu kurz. Zuschauer folgen den zweistimmig im Dialekt gesungenen Textpassagen gebannt mit offenem Mund starred bis ein kecker Schmäh den Raum mit schallenden Lachern füllt. Lebendig lustig gestalten sie ihre Live-Auftritte, witzeln mit dem Publikum und necken sich gegenseitig.
Sie selbst beschreiben sich als „Kabarettmusik der etwas blutrünstigeren Art, gern provokativ, gern mal zu ehrlich, manchmal zum Fremdschämen, owa sowas Schenes wie uns hobts no nie gseng!“

Some Species of Fish:

Fische sind stumm – oder halt auch nicht. Denn wenn es um den süßen, süßen Funk gemixt mit Disco, Rock und Reggae-Beats geht, schweigen Some Species of Fish aus Graz nicht länger. Dabei machen die drei „Fische“ nicht nur tanzbare Musik, sondern fordern das Publikum auch gerne mit kritischen Texten zur Selbstreflektion auf. „Die Kiemen anlegen und gegen den Strom schwimmen!“ heißt die Devise. Und vor allem die Flossen schütteln, am Dancefloor.

Coinflip Cutie:

Wer in Österreich nach einer Indie-Band sucht, die eleganten Alternative-Rock mit Folksounds verbindet und zu verspielten Hooklines ansprechende Lyrics performt, kommt an Coinflip Cutie nicht vorbei. Die Basis für ihre eingängigen Songs bildet eine starke Rhythmus-Gruppe, auf die sich die restlichen Instrumente sowie die Stimme betten. Einzigartige Stories werden von Tom Reiterer (Ex-Lamexcuse) melodisch erzählt, eine Prise Melancholie fehlt ebenso wenig wie eine gesunde Portion Augenzwinkern. Daraus entstehen mitreißende Songs und Balladen, die sich sofort in den Gehörgängen und in den Herzen festsetzen. Auch die ausgefeilten Texte sind es wert, genau gehört zu werden. Die Band hat aber nicht nur im Studio Beeindruckendes geleistet, sondern überzeugt auch live.

cora(l)zon:

cora(l)zon – singen mit Herz: Das ist das Motto des Chores cora(l)zon und der Name ist Programm: Im Jahr 2010 von seinem Chorleiter Leonhard Stampler gegründet, besteht das Ensemble beständig aus 15-20 Damen und Herren, die sich einmal wöchentlich zum gemeinsamen Singen zusammenfinden.

groove.n.move:

International Brass Band. Music is emotions, which should make listeners happy and distract them from everyday worries at least for a little bit.

Un­se­re Partner:innen:

Echt Graz

Sicher Leben

Die Kunstschiene

Erste Grazer Zaubertheater

Chic Ethic

Giants

Kinderfreunde Steiermark

99ers