Skip to main content

Hol­ding un­ter­stützt „Sport Aus­tria Fi­nals“

Sport Austria GEPA
© GEPA Pictures

Derzeit finden in Graz die „Sport Austria Finals“ statt – einmal mehr ist dabei die Holding Graz Sponsorin eines sportlichen Events der Extraklasse.

Die Holding Graz zählt seit Jahren zu den größten SportsponsorInnen in Graz und der Steiermark. Unser Sportsponsoring beschränkt sich nicht nur auf den Spitzensport, sondern ist im Sinne der Corporate Social Responsibility, der im Unternehmensleitbild fest verankerten sozialen Verantwortung der Holding, sehr vielfältig angelegt – von der Spitze bis zur Breite. Daher passt auch die Unterstützung der Sport Austria Finals, die sowohl dem österreichischen Spitzensport als auch dem Breitensport positive Impulse verleiht, ideal ins Sponsoringportfolio der Holding.

„Besondere Bedeutung haben für die Holding Graz Kooperationen und Unterstützungen von Sportevents, an denen auch KundInnen und MitarbeiterInnen aktiv teilhaben können, wie eben bei den Sport Austria Finals“, so Holding Graz-CEO Wolfgang Malik.

Die Holding Graz unterstützt auch das von der Stadt Graz ausgerufene Sportjahr 2021 als Premium-Partner – und wir sind stolz, auch einzelne Leuchtturmprojekte wie z.B. das Olympia-Qualifikationsturnier im 3×3-Basketball oder eben die Sport Austria Finals zu unterstützen.

(Foto oben: Sportlandesrat Christopher Drexler, Sport Austria-Präsident Hans Niessl, Sportstadtrat Kurt Hohensinner, Holding-CEO Wolfgang Malik/v. l.)

Sportarten Vorteile
© Holding Graz/Lupi Spuma

Nicht nur finanzielle Unterstützung:

Von insgesamt 114 Sponsoringprojekten der Holding aus dem Vorjahr waren 44 Bereich Sport angesiedelt. Besonderes Augenmerkt wurde dabei auf die Nachwuchsförderung gelegt.

„Wir unterstützen dabei nicht nur monetär, sondern bieten unsere qualitativ hochwertigen Sach- und Dienstleistungen an. Ich möchte an dieser Stelle auch meinen Dank an die MitarbeiterInnen aus dem Stadtraum, der Abfallwirtschaft und den Graz Linien richten. Sie ermöglichen die Kulisse solcher Sportevents immer mit, sorgen u.a. für Sauberkeit bei den Events und bringen die BesucherInnen sicher von A nach B“, so Malik.

Die „Sport Austria Finals“:

3.000 AthletInnen küren zwischen 2. und 6. Juni in Graz in 250 Bewerben ihre StaatsmeisterInnen. Alle Infos dazu finden Sie hier!

Video von der Startveranstaltung:

Startveranstaltung Sport Austria Finals