Skip to main content

Elektrotechniker:innen für Fahr­lei­tung und Si­che­rungs­tech­nik in der Ab­tei­lung Fahr­weg & Gleis­bau

Wir suchen für den Bereich Planungsmanagement & Infrastuktur der Sparte Mobilität & Freizeit Elektrotechniker:innen für Fahrleitung und Sicherungstechnik in der Abteilung Fahrweg & Gleisbau.

Straßenbahngarnitur der Linie 5 fährt bei der Haltestelle Schloßbergbahn Richtung Puntigam
© achtzigzehn/Hinterleitner

Die Holding Graz hält die Stadt am Laufen. Ob Öffentlicher Verkehr, Wasser- und Abfallwirtschaft, Sauberkeit, Energieversorgung oder Freizeitbetriebe – wir setzen uns verantwortungsvoll für Graz ein. 

Was ist zu tun?

  • Regelmäßige Kontrolle unserer Anlagen inkl. Dokumentation
  • Wartung und Reparatur, Störungsbehebung (Bereitschaftsdienst)
  • Installation und Aufbau von elektrischen Anlagen, insbesondere von Eisenbahnsicherungsanlagen, Verteilerkästen und Weichensteuerungen; Kabelzieharbeiten
  • Instandhaltungstätigkeiten an der Fahrleitungsanlage sowie Um- und Neubau bei Streckenänderungen/Erweiterungen, Bedienung der Hubarbeitskörbe, Montage von Seilverspannungen, Auslegern und Tragseilen, Errichtung von Fahrleitungsmasten, Erdungsarbeiten, etc.
  • Spezialisierung auf einen Teilbereich unseres Tätigkeitsbereiches

Was erwarten wir von Ihnen?

  • abgeschlossenen Lehrberuf in Elektrotechnik oder in artverwandten Berufen wie Mechatronik, Elektronik, Steuerungstechnik, etc.
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Ortskenntnisse Graz von Vorteil, Wohnsitz Nähe Graz von Vorteil (für spätere Rufbereitschaft)
  • Führerschein B; die Klassen C und CE von Vorteil (kann auch in der Einarbeitungsphase erlangt werden)
  • Flexibilität bei der Arbeitszeit (Bereitschaft zum Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienst)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Schwindelfrei und körperlich belastbar
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Zuverlässig und verantwortungsbewusst

Was bieten wir Ihnen?

Ein vorerst auf 1 Jahr befristetes Dienstverhältnis mit einem Bruttobezug lt. Kollektivvertrag der Graz Linien in Höhe von 2.424 Euro bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 Prozent.

Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld und können viele Benefits wie Fort- und Weiterbildung, Programm zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Betriebskindergarten und –krippe, 6 Wochen Urlaub ab dem 43. Lebensjahr und vieles mehr nutzen.

Diese Aufgabe interessiert Sie?

Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 21. Oktober 2022 – wir freuen uns auf Sie! Hier geht’s zur Online-Bewerbung.