Skip to main content

Mitarbeiter:in in der Grup­pe Kon­zern-Kos­ten­rech­nung (Teil­zeit 50 %)

Wir suchen für den Managementbereich Finanzen eine/n Mitarbeiter:in in der Gruppe Konzern-Kostenrechnung (Teilzeit 50 %).

Mann und Frau klatschen an einem Bürotisch ein
© Unsplash

Die Holding Graz hält die Stadt am Laufen. Ob Öffentlicher Verkehr, Wasser- und Abfall- wirtschaft, Sauberkeit, Energieversorgung oder Freizeitbetriebe – wir setzen uns verantwortungsvoll für Graz ein.

Was ist zu tun?

  • Unterstützung bei der Kosten-/Leistungsverrechnung anhand geläufiger Kostenrechnungsverfahren sowie Kontrolle der betrieblichen Kostenzuordnung
  • Laufende Buchung der Leistungsverrechnungen und Abrechnung der Aufwandsaufträge
  • Monatsabschlüsse in der Kostenrechnung mit der Kostenverrechnung (Overheadkosten usw.) für die Spartenergebnisse und Profitcenter erledigen – IST-Reporting
  • Unterstützung beim Jahresabschluss und Abstimmung GuV mit der Ergebnisrechnung
  • Stammdatenpflege für Kostenarten, Kostenstellen, Leistungsarten, Projekte und CO-Aufträge
  • Genehmigte Projekte im SAP anlegen, budgetieren, Budget umbuchen und Statusverwaltung

Was erwarten wir uns von Ihnen?

  • Abgeschlossene Ausbildung im Rechnungswesen mit Erfahrung in der Kostenrechnung
  • Gutes Verständnis für Zahlen und Prozessabläufe bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • SAP Kenntnisse mit Schwerpunkt CO von großem Vorteil
  • Solide Kenntnisse in der Arbeit mit MS-Office, insbesondere Excel
  • Eigeninitiative und Genauigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit
  • Selbständige und verantwortungsbewusste lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und analytisches Denken mit gutem Zahlenverständnis

Was bieten wir Ihnen?

 

Ein befristetes Dienstverhältnis mit einem Bruttogehalt von € 1.509,65 lt. Kollektivvertrag der Holding Graz bei einem Beschäftigungsgrad von 50 %. Sie arbeiten in einem spannenden Umfeld und können viele Benefits wie Fort- und Weiterbildung, Programm zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Betriebskindergarten und -kinderkrippe, Homeoffice, 6 Wochen Urlaub ab dem 43. Lebensjahr und vieles mehr nutzen.

Diese Aufgabe interessiert Sie?

Dann bewerben Sie sich bitte bis 22. August 2022. Hier geht’s zur Online-Bewerbung.