Skip to main content

Wie­der Gra­tis-Shutt­le zum Schwarzl­see

Schwarzl-Shuttle
© Stadt Graz/Foto Fischer

Um den Urlaub daheim in der näheren Umgebung in vollen Zügen genießen zu können, bieten die Graz Linien im Auftrag der Stadt Graz auch heuer wieder während den Sommerferien von Samstag, 10. Juli bis Sonntag, 12. September täglich zwischen 9 Uhr und 20 Uhr die kostenlos zu nutzende Sonderbus-Linie zum beliebten Grazer Freizeitzentrum Schwarzlsee an.

„Wir möchten den Grazerinnen und Grazern die Möglichkeit geben, den Urlaub in unserer wunderschönen Stadt auf vielfältige Art und Weise zu genießen. Dazu zählt auch, Naherholungsziele wie das Schwarzl-Freizeitzentrum einfach und kostengünstig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die großen Liegewiesen beim Schwarzlsee laden im heurigen Sommer wieder zum Sonne tanken und Ausspannen ein. Die Mitfahrt im Bus ist auch in diesem Jahr kostenlos“, erklärt Bürgermeister Siegfried Nagl.

Vizebürgermeister Mario Eustacchio„Das Schwarzl-Shuttle verbindet die steirische Landeshauptstadt unkompliziert und schnell mit einem attraktiven Naherholungsgebiet in unmittelbarer Umgebung und bietet allen die Möglichkeit, einen perfekten Sommer regional zu verbringen.“

Holding Graz Vorstandsdirektor Mark Perz ergänzt: „Der Shuttle-Service der Graz Linien verkehrt für unsere Fahrgäste täglich im Stundentakt vom Jakominiplatz über die schnellstmögliche Verbindung direkt zum Schwarzl-Freizeitzentrum.“

 

Wir freuen uns, dass das Schwarzl-Shuttle – auch aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen der Fahrgäste aus dem Vorjahr – während den Sommerferien wieder Fahrt aufnimmt

Wolfgang Malik, CEO Holding Graz

Die Holding Graz bietet auch heuer wieder einen Gratis-Zubringer zum Schwarzl-Freizeit-Zentrum, mit seinem Schwarzlsee und dem Österreichischem Skulpturenpark, an.

Die Busse verkehren ab 10. Juli bis zum Ende der Sommerferien (12. September) täglich vom Jakominiplatz (Bereich Radetzkystraße) aus zum Freizeitparadies im Süden von Graz und von dort aus wieder zurück.

Die Facts zur kostenlosen Shuttle-Verbindung:

  • Das Schwarzl-Freizeit-Zentrum (SFZ) wird über die schnellst mögliche Route (Jakominiplatz – Puntigam – über die A9 zum Schwarzl) angefahren
  • Haltestellen sind Jakominiplatz/Radetzkystraße – Puntigam Bahnhof (Gleis West/Gleis 2) – Schwarzl/Skulpturenpark
  • Der Gratis-Shuttle wird im 60-Minuten-Takt  betrieben, Abfahrt am Jakominiplatz ist immer zur vollen Stunde, die Abfahrt vom SFZ aus erfolgt immer zur halben Stunde
  • Erste Abfahrten: Jakominiplatz 9 Uhr, SFZ 9.30 Uhr
  • Letzte Abfahrten: Jakominiplatz 19 Uhr, SFZ 19.30 Uhr
  • Die Fahrzeit beträgt rund 30 Minuten
  • Die Firma „Watzke“ führt diese Fahrten im Auftrag der Holding Graz durch
  • Tipp: Der Schwarzl-Shuttle bringt Sie direkt vor die Tore des Österreichischen Skulpturenparks. Ein Besuch lohnt sich!

Fahrpläne zum Download finden Sie unterhalb!