Umleitungen Strassenbahn
Linie 1Linie 13Linie 20Linie 26Linie 3Linie 4Linie 5Linie 6Linie 7
 
 
Umleitungen Bus
Linie 32Linie 39Linie 40Linie 41Linie 53Linie 58Linie 62Linie 63Linie 64Linie 65Linie 66Linie 67Linie 67ELinie 71Linie 74Linie 74ELinie 85Linie N1Linie N2Linie N3Linie N4Linie N6
 
 
Ihre Auswahl:

Linie 13

Linie 13

Ferienfahrplan und Baustellenfahrplan ab 11. Juli

Wie jedes Jahr gibt es auch heuer wieder einen Ferienfahrplan. Dazu gibt es aber auch baustellenbedingt einige Änderungen bei den Graz Linien - hier gibt es alle Infos!

Der Ferienfahrplan:

Die Graz Linien fahren während der Sommerschulferien im Ferienfahrplan von 11. Juli bis 11. September 2020.

Den genauen Fahrplan erhalten Sie kurz vor dem 11. Juli auf unserer Fahrplan-Unterseite oder über unsere Apps „Graz Mobil“ und „qando“ !

 

Weitere Infos: Tel.: +43 316 887-4224 | https://www.holding-graz.at/feedback

Der Baustellenfahrplan:

Aufgrund der Gleisbaustelle in der Asperngasse, von der die Straßenbahnlinien 1, 3, 6 und 20 betroffen sind, organisieren wir das Straßenbahnnetz während der Sommerferien von Samstag, 11. Juli, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr um:

  • Die Linie 3 leiten wir von der Krenngasse kommend ab dem Hauptplatz nach Andritz um.
  • Die Linie 6 fährt ab der Waagner-Biro-Straße zur Remise Alte Poststraße.
  • Die Linie 1 fährt ebenfalls zur Remise Alte Poststraße, wo dann der Ersatzbus der Linie E1 nach Eggenberg/UKH weiterfährt.

Die Haltestellen „Asperngasse“ und „Laudongasse“ können wir nicht bedienen.

 

Das Straßenbahnnetz und die Ersatzverkehre (E) im Überblick:

  • Linie 1: Mariatrost – Remise Alte Poststraße
  • Linie E1: Remise Alte Poststraße – Eggenberg/UKH
  • Linie 3: Krenngasse – Andritz
  • Linie 4: eingestellt (Ersatz durch Linien 3, 5 und E4)
  • Linie E4: Jakominiplatz – Liebenau
  • Linie 5: Andritz – Jakominiplatz (ab 8.8. bis Puntigam)
  • Linie E5: Jakominiplatz – Puntigam (bis 7.8.)
  • Linie 6: St. Peter – Remise Alte Postsraße
  • Linie 7: LKH Med Uni – Wetzelsdorf
  • Linie 13: Krenngasse – Jakominiplatz
  • Linie 20: Jakominiplatz – Remise Alte Poststraße (sonntags)
  • Linie 26: St. Peter – Jakominiplatz 

Einen Plan mit allen Maßnahmen gibt es hier

 

Linien 4 & 13: Schienenersatzverkehr Phase 2 (bis 11.9.)

Wegen Gleisbauarbeiten in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße von der Fröhlichgasse bis zur Flurgasse und im Bereich Stadion Liebenau/Bertha-von-Suttner-Platz müssen wir von

 

Montag, 6. Juli 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr

 

die Linien 4 und 13 zwischen Jakominiplatz und Liebenau einstellen. Wir richten zwischen Jakominiplatz und Liebenau einen Ersatzverkehr mit Bussen ein.

 

Schienenersatzverkehr für die LINIEN 4 und 13 auf der Strecke Jakominiplatz – Liebenau (Linie E4) – dieselben Haltestellen werden auch von der Nightline N4 angefahren:

 

Richtung Liebenau:

Ab der Haltestelle Jakominiplatz fahren die Busse über Jakoministraße – Conrad-von-Hötzendorf-Straße – provisorische Begleitstraße am Bertha-von-Suttner-Platz – Johann-Sebastian-Bach-Gasse – Ulrich-Lichtenstein-Gasse – Liebenauer Tangente – Zufahrtsstraße Murpark – Kreisverkehr Murpark – Ostbahnstraße – zur Haltestelle Liebenau/Murpark.

 

Richtung Jakominiplatz:

Ab der Haltestelle Liebenau/Murpark fahren die Busse über Ostbahnstraße – Ferdinand-Porsche-Platz – Ostbahnstraße – Kreisverkehr Murpark – Ausfahrtsstraße Murpark – Liebenauer Tangente – Münzgrabenstraße – Fröhlichgasse – Conrad-von-Hötzendorf-Straße – Jakoministraße zur Haltestelle Jakominiplatz.

 

Aufgelassene Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Jakominiplatz“ nach Liebenau befindet sich an der Haltestelle der Linie 40.

Die Haltestelle „Finanzamt“ in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Steyrergasse“ in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Jakominigürtel/tim“ in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Stadthalle“ in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Fröhlichgasse/Messe“ in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die Haltestelle der Linie 66 (in Richtung Grottenhofstraße) in der Fröhlichgasse angefahren.

Die Haltestelle „Ostbahnhof“ wird in Richtung Liebenau am Gehsteig gegenüber der Straßenbahnhaltestelle eingerichtet. Die Ersatzhaltestelle in Richtung Jakominiplatz ist die Haltestelle der Linie 66 (in Richtung Grottenhof) in der Fröhlichgasse.

Die Haltestelle „Jauerburggasse“ in Richtung Jakominiplatz wird zur Haltestelle „Flurgasse“ der Linie 66 in Richtung Grottenhofstraße in der Münzgrabenstraße verlegt.

Die Haltestelle „Stadion Liebenau“ in Richtung Jakominiplatz wird in der Münzgrabenstraße an der Regionalbushaltestelle „Münzgrabenstraße/Stadion“ eingerichtet.

Die Haltestelle „Stadion Liebenau“ in Richtung Liebenau/Murpark wird in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße vor Haus Nr. 162 (nach der Tankstelle) eingerichtet.

Die Haltestelle „Dr.-Lister-Gasse“ nach Liebenau befindet sich am Autobahnzubringer in der Haltebucht der Nachtbuslinie N4. Die Haltestelle „Dr.-Lister-Gasse“ zum Jakominiplatz befindet sich am stadteinwärtsführenden Autobahnzubringer in der Haltebucht der Nachtbuslinie N4 (Regionalbushaltestelle).

Die Haltestelle „Karl-Huber-Gasse“ nach Liebenau befindet sich am Autobahnzubringer bei der Regionalbushaltestelle rund 100m vor der Zufahrt zum Murpark. Die Haltestelle „Karl-Huber-Gasse“ zum Jakominiplatz wird zur Ersatzhaltestelle „Dr.-Lister-Gasse“ verlegt.

Die Haltestelle „P+R MURPARK“ in beiden Fahrtrichtungen wird zur Ersatzhaltestelle „Liebenau MURPARK“ verlegt.

Die Haltestelle „Liebenau MURPARK“ wird zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 74 verlegt.

 

Zusätzlich bediente Haltestellen:

Es werden die Haltestellen „Flurgasse“, „Hasenheide“ und „Fröhlichgasse/Messe“ der Linie 66 in Richtung Grottenhofstraße mitbedient.

 

Betrieb von 11. Juli bis 11. September 2020:

 

Die Linie 4 ist seit 28. Mai 2020 eingestellt. Im Abschnitt Andritz – Jakominiplatz fährt die Linie 5. Zusätzlich fährt ab 11. Juli die Linie 3 baustellenbedingt ab Hauptplatz nach Andritz, da im Bereich Asperngasse/Laudongasse an der Verlängerung der Linie 6 zur My Smart City Graz gebaut wird.

 

Linie 3: Krenngasse – Jakominiplatz – Andritz (ab 11. Juli 2020)

Linie 5: Andritz – Jakominiplatz

Linie 13: Krenngasse – Jakominiplatz

Linie E4: Jakominiplatz – Liebenau

Einen Plan zum Ersatzverkehr finden Sie hier!

 

Weitere Informationen: per Telefon unter Tel.: +43 316 887 4224
Persönlich in unserem Mobilitäts- und Vertriebscenter, Jakoministraße 1, 8010 Graz




So finden Sie uns

Graz Linien

Jakoministraße 1

8010 Graz

Tel.: +43 316 887 4224

 >> Feedbackformular

 

Online-Ticket Hotline

Tel.: +43 316 23 11 99

(Mo-So: 6-20 Uhr)

>> Online-Ticket | Kontakt


 

Newsticker Header

Tickets sind auch in fast allen Trafiken erhältlich. Ihre nächste Trafik finden Sie hier.


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb