Brennstoffzellenbusse und Tankinfrastruktur

Im Demonstrationsbetrieb werden 7 Busse auf Brennstoffzellenbusse umgestellt und auf der Linie 32 eingesetzt. Die Tankinfrastruktur wird am Areal der Graz Linien in der Kärntnerstraße errichtet.

 

Demonstrationsbetrieb: voraussichtlich ab 2023


Route: Linie 32

 

Fahrzeuge: 18-Meter Brennstoffzellenbusse (Modelle in Ausschreibung)

 

Tankinfrastruktur:
Im Testbetrieb: Anlieferung von Wasserstoff aus einer Elektrolyse-Anlage in Gabersdorf.
Mittelfristig: Errichtung einer H2-Tankstelle im Buscenter der Holding Graz abhängig von der Technologieentscheidung.

 

Um eine möglichst effiziente Wasserstofferzeugung zu erreichen, d.h. den Effizienzverlust bei herkömmlicher mechanischer Kompression zu vermeiden, wird im Zuge des Projektes an elektrochemischen Kompressionstechnologien geforscht. Elektrochemische Kompression weist wesentliche Vorteile hinsichtlich Effizienz, Wasserstoffqualität und der Reinigung von Wasserstoff auf. 




So finden Sie uns

Graz Linien

Jakoministraße 1

8010 Graz

Tel.: +43 316 887 4224

 >> Feedbackformular

 

Online-Ticket Hotline

Tel.: +43 316 23 11 99

(Mo-So: 6-20 Uhr)

>> Online-Ticket | Kontakt


 

Newsticker Header

Tickets sind auch in fast allen Trafiken erhältlich. Ihre nächste Trafik finden Sie hier.


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb