Coronavirus: Fahrplanänderungen bei den Graz Linien ab Montag (23. März)

Ab Montag, 23. März 2020, werden die Fahrpläne an die aktuelle Corona-Situation angepasst und die Intervalle vergrößert. Die Graz Linien verkehren daher ab 23. März 2020 auf nahezu allen Linien zu folgenden Zeiten und Takten:

Montag bis Freitag:

  • von Betriebsbeginn bis 19.30 Uhr: 15-Minuten-Takt auf nahezu allen Linien (außer Linie 7, dort gibt es einen 7- bis 8-Minuten-Takt)
  • 19.30 Uhr bis Betriebsende: 30-Minuten-Takt

Einzelne Außenlinien fahren einen 30-Minuten-Takt und einige Linien müssen wir kurzführen (13, 31E, 33E, 41E, 67E).

 

Samstag:

  • von Betriebsbeginn bis 19.30 Uhr: 20-Minuten-Takt
  • 19.30 Uhr bis Betriebsende: 30-Minuten-Takt

Sonntag:

  • von Betriebsbeginn bis Betriebsende: 30-Minuten-Takt

Alle Infos zu den Änderungen bzw. Anpassungen finden Sie unter https://www.holding-graz.at/fahrgastinformation/ersatzverkehre-umleitungen-stoerungen/umleitungen.html!

 

Einfach gewünschte Linien anklicken!


Hier gibt es Echtzeit-Infos zu den Abfahrtszeiten:




So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


Newsticker Header Newsticker Footer

 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb