Messe Congress Graz setzt auf Kompetenz von SERVUS

Mit dem Messe Congress Graz setzt ab Feber ein weiterer Grazer Leitbetrieb auf die Fachkompetenz und die nachhaltigen Entsorgungslösungen der SERVUS.

 

Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Messe Graz wurde ein neues Abfallwirtschafts- und Logistikkonzept entwickelt, das durch bestmögliche Abfalltrennung die Umwelt schont und gleichzeitig die Logistik- und Entsorgungskosten minimiert.

 

Auf dem Messegelände werden Behälter und Absetzmulden bzw. Rollcontainer anfallsgerecht aufgestellt; Anzahl und Größe der Behälter werden etwa bei Großevents an das erwartete Abfall-Aufkommen angepasst. Dadurch werden Kosten und CO2-Emissionen weiter eingespart und zugleich die Mülltrennung weiter forciert.„Gemeinsam mit den Experten von SERVUS konnten wir unser Abfallwirtschaftskonzept optimieren. Die MCG leistet damit einen wertvollen Beitrag zum verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und zur Reduktion von Treibhausgasen. Gleichzeitig konnten wir Kosteneinsparungen erzielen und profitieren von der Servicequalität der SERVUS“, freut sich MCG-CEO Armin Egger auf die Zusammenarbeit.

 

Die Geschäftsführer der SERVUS, Dr. Michael Hierzenberger und Wolfgang Hierzer, unterstreichen: „Wir freuen uns, wieder einen Großkunden von der Leistungskompetenz der SERVUS überzeugt zu haben und damit zugleich einen weiteren Beitrag zur Synergiehebung innerhalb des Hauses Graz geleistet zu haben. Wir werden diesem Kundenvertrauen durch tägliche Bestleistungen gerecht werden.“ Auch Mag. Harald Posch, Vertriebsleiter der SERVUS, ist stolz, mit seinem Vertriebsteam einen so renommierten Kunden gewonnen zu haben: „Im Zuge der Erstellung des Abfallwirtschaftskonzeptes konnten Effizienzpotentiale, sowohl wirtschaftlicher als auch ökologischer Natur, identifiziert werden und so ein auf die Kundenbedürfnisse hin optimiertes Angebot gelegt werden – wir werden in den nächsten Jahren dieses Konzept permanent evaluieren und bestrebt sein, noch weitere Optimierungen vorzunehmen.“

 

(Foto: MCG Graz/Krug)




So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb