Neu: Faltbare Papierkörbe aus Karton

Tausende Veranstaltungen finden jährlich in Graz statt – und hinterlassen natürlich auch Müll. Ganz besonders ist das bei Großveranstaltungen wie „Aufsteirern“ oder dem „Graz Marathon“ der Fall. Freilich: Je mehr Papierkörbe aufgestellt werden, desto weniger Müll fällt auf den Boden.

 

Mit einer ganz besonderen Eigenkreation sorgt nun die Holding Graz für erhöhtes Papierkorb-Aufkommen: faltbaren Körben aus Karton. Diese sind aus Recyclingpapier – also ehemaligem Abfall - hergestellt, fassen 100 Liter Müll und können einfach gelagert und transportiert werden, weil sie erst vor Ort entfaltet werden. „Damit können wir mit geringstem Aufwand das bestehende Papierkorbaufkommen bei Veranstaltungen vervielfachen“, so Holding Graz-Vorstandsdirektor Gert Heigl.

 

270 Stück der mehrfach verwendbaren Körben wurden vorerst einmal produziert, eingesetzt werden sie u. a. beim Marathon oder bei den Adventmärkten.    


Mehr Infos zur Abfallwirtschaft der Holding Graz: https://www.holding-graz.at/abfall.html




So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb