REGIOtim: tim wird nun regional

Mit sieben Standorten in Graz hat sich tim zu einem erfolgreichen zusätzlichen Mobilitätsangebot für die Grazerinnen und Grazer entwickelt.

Nun ist es an der Zeit, dass tim über Graz hinauswächst.

Im Zuge des Projektes REGIOtim haben wir geplant, die Nutzung von tim für Bewohnerinnen und Bewohner im steirischen Zentralraum möglich zu machen. So errichten wir in den nächsten Jahren vier neue multimodale Knoten in Graz– mit einem besonderen Augenmerk auf das Anbinden an den öffentlichen Regionalverkehr.  Gleichzeitig wächst tim auch im steirischen Zentralraum mit weiteren e-Carsharing-Standorten in elf steirischen Gemeinden.

Somit erleichtert REGIOtim innovative und nachhaltige Mobilität im steirischen Zentralraum ohne eigenes Auto oder Zweitauto und das Erreichen urbaner Zentren und Regionen.

Das Projekt wird im Rahmen des Programms IWB/EFRE 2014-2020 (Investitionen in Wachstum und Beschäftigung) mit Mitteln der Europäischen Union und Mitteln des Regionalressorts des Landes Steiermark gefördert sowie durch Regionsmittel im Rahmen des StLREG 2018 kofinanziert.






So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


Newsticker Header
  • Linie 66: Umleitung ab 22. 11. (18 Uhr) bis 25. 11. (4 Uhr)
    Aufgrund der Sperre der Kreuzung Alte Poststraße/Wetzelsdorfer Straße wegen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten müssen wir die Linie 66 von Freitag, 22. November 2019, ab 18.00 Uhr bis Montag, 25. November 2019, bis 4.00 Uhr in beiden Fahrtrichtungen umleiten.
  • Linie 62: Abendliche Umleitung bis inkl. 22. 11. (ab 20 Uhr)
    Aufgrund der Sperre der Gradnerstraße wegen Asphaltierungsarbeiten müssen wir die Linie 62 von Montag, 18. November 2019, bis Freitag, 22. November 2019, täglich von 20.00 bis 5.00 Uhr und am Samstag, 23. November 2019, bis 5.00 Uhr in beiden Fahrtrichtungen umleiten.

 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb