Der Fahrplan der Graz Linien durch den Sommer 2020

Wie jedes Jahr gibt es auch heuer wieder einen Ferienfahrplan. Dazu gibt es aber auch baustellenbedingt einige Änderungen bei den Graz Linien - hier gibt es alle Infos!

 

Der Ferienfahrplan:

Die Graz Linien fahren während der Sommerschulferien im Ferienfahrplan von 11. Juli bis 11. September 2020.

Den genauen Fahrplan erhalten Sie kurz vor dem 11. Juli auf unserer Fahrplan-Unterseite oder über unsere Apps „Graz Mobil“ und „qando“ !

 

Weitere Infos: Tel.: +43 316 887-4224 | https://www.holding-graz.at/feedback

Übrigens: In den Sommerferien (11. Juli bis 13. September) dürfen junge GrazerInnen bis zum 15. Geburtstag im Stadtgebiet wieder kostenlos mit Bus und Bim fahren. 

 

Der Baustellenfahrplan:

Aufgrund der Gleisbaustelle in der Asperngasse, von der die Straßenbahnlinien 1, 3, 6 und 20 betroffen sind, organisieren wir das Straßenbahnnetz während der Sommerferien von Samstag, 11. Juli, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr um:

  • Die Linie 3 leiten wir von der Krenngasse kommend ab dem Hauptplatz nach Andritz um.
  • Die Linie 6 fährt ab der Waagner-Biro-Straße zur Remise Alte Poststraße.
  • Die Linie 1 fährt ebenfalls zur Remise Alte Poststraße, wo dann der Ersatzbus der Linie E1 nach Eggenberg/UKH weiterfährt.

Die Haltestellen „Asperngasse“ und „Laudongasse“ können wir nicht bedienen.

 

Das Straßenbahnnetz und die Ersatzverkehre (E) im Überblick:

  • Linie 1: Mariatrost – Remise Alte Poststraße
  • Linie E1: Remise Alte Poststraße – Eggenberg/UKH
  • Linie 3: Krenngasse – Andritz
  • Linie 4: eingestellt (Ersatz durch Linien 3, 5 und E4)
  • Linie E4: Jakominiplatz – Liebenau
  • Linie 5: Andritz – Jakominiplatz (ab 8.8. bis Puntigam)
  • Linie E5: Jakominiplatz – Puntigam (bis 7.8.)
  • Linie 6: St. Peter – Remise Alte Postsraße
  • Linie 7: LKH Med Uni – Wetzelsdorf
  • Linie 13: Krenngasse – Jakominiplatz
  • Linie 20: Jakominiplatz – Remise Alte Poststraße (sonntags)
  • Linie 26: St. Peter – Jakominiplatz 

Hier ein Plan mit allen Maßnahmen: 




So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


Newsticker Header Newsticker Footer

 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb