Mobilität & Freizeit

Die Graz Linien befördern im innerstädtischen Linienverkehr mit 159 Autobussen und 83 Straßenbahnen rund 113 Millionen Menschen pro Jahr.

Wir bieten Ihnen aber auch die Möglichkeit, Fahrzeuge für Sonderfahrten, Stadtrundfahrten, Ausflugsfahrten und Reisen anzumieten. Ökologische Verantwortung zeigen wir mit dem Test eines serienreifen Hybrid-Busses und den umweltfreundlichen Biodiesel- und Gasbussen sowie Investitionen in die Anschaffung neuer moderner Straßenbahnen.


Vorstandsdirektorin

Mag.ª Barbara Muhr

Vorstandsdirektorin für Mobilität & Freizeit

Tel. +43 316 887-1020

Fax: +43 316 887-1024

barbara.muhr(at)holding-graz.at


Team

Nina Schlömicher

Leiterin Koordination Mobilität & Freizeit

Assistentin der Vorstandsdirektorin
Tel.: +43 316 887-1025

Fax: +43 316 887-1024

nina.schloemicher(at)holding-graz.at


Corina Jäger

Vorstandsekretariat
Tel.: +43 316 887-1021

Fax: +43 316 887-1024

corina.jaeger(at)holding-graz.at





So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


Newsticker Header
  • 20. Juni: Fronleichnamsprozession bringt Umleitungen bei Linien 13 und 60
    Wegen der diesmal bei der Herz Jesu-Kirche stattfindenden „Fronleichnamsprozession“ und der damit verbundenen Sperre von umliegenden Straßenzügen müssen wir am Donnerstag, den 20. Juni 2019, von ca. 10.00 bis ca. 11.30 Uhr einen Ersatzverkehr für die Linie 13 zwischen Jakominiplatz und Krenngasse einrichten und die Buslinie 60 im Bereich Krenngasse kurzführen.
  • 22. Juni: Umleitungen und Behinderungen wegen "Christopher Street Day" (13 - 15.30 Uhr)
    Wegen des Versammlungsmarsches zur „6. Grazer Christopher Street Day - Parade“ kommt es am Samstag, den 22. Juni 2019, in der Zeit von 13.00 bis ca. 15.30 Uhr zu Behinderungen von Bus- und Straßenbahnlinien.
  • Linien 39 & 67: Vorübergehende Haltestellenauflassung "Karlauplatz" (ab 11. Juni)
    Wegen der Sanierung der Haltestelle „Karlauplatz“ der Linien 39 und 67 in Richtung Griesplatz müssen wir diese ab Dienstag, den 11. Juni 2019, ab 6.00 Uhr für ca. 14 Tage auflassen.
  • 24. Juni bis 5. Juli: Schienenersatzverkehr Linie 1 (Hilmteich-Mariatrost)
    Bedingt durch die Schienenbauarbeiten zwischen St. Johann und Wagnesweg richten wir von Montag, 24. Juni 2019, Betriebsbeginn bis einschließlich Freitag, 5. Juli 2019, Betriebsende, einen Schienenersatzverkehr für die Linie 1 im Abschnitt Hilmteich – Mariatrost ein.
  • Bauarbeiten: Umleitung Linien 33/33 E
    Aufgrund von Begleitmaßnahmen zur Baustelle Reininghaus (die Einbahn in der oberen Gaswerkstraße wird umgedreht) müssen wir die Linien 33 und 33E im Bereich Franz-Steiner-Gasse und Gaswerkstraße umleiten.

 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb