KundInnenvorteile

Wer eine Halbjahres-, Jahreskarte, Jahreskarte Graz oder ein P+R-Kombiticket des Verkehrsverbundes (Zone 101 oder mehr) hat, fährt stressfrei und gemütlich durch Graz. Wer eine Saisonkarte für die Grazer Frei- und / oder Hallenbäder hat, kann stark ermäßigt Badespaß pur erleben. Und wer eine „Berg & Wasser-Karte“ der Holding Graz Freizeit hat, kann neben dem Badespaß auch noch nach Herzenslust die Schöcklseilbahn nutzen.

Treue Kundinnen und Kunden haben also viele Vorteile – und schon bisher gab es für sie etliche zusätzliche „Goodies“, wie diverse Ermäßigungen. Die Holding Graz baut nun ihr Angebot für treue KundInnen massiv aus. BesitzerInnen von Langzeitkarten sind ab sofort „VorteilskundInnen“.

Lesen Sie hier alles über die Vorteile, wer sie in Anspruch nehmen kann und finden Sie Antworten auf alle Ihre Fragen! 


Gültigkeit

Folgende VorteilskundInnen profitieren, BesitzerInnen von folgenden gültigen Karten:

  • Graz Linien Halb- und Jahreskarten-BesitzerInnen, Zone 101 oder mehr
  • Graz Linien Sozialcard-Mobilität-BesitzerInnen, Zone 101 oder mehr
  • Holding Graz Freizeit - Berg- und Wassercard

Vorteile Sport

Kleine Zeitung Graz Marathon präsentiert von Holding Graz:

Alle Stammkundinnen & -kunden der Holding Graz (Jahres- oder Halbjahreskarte der Graz Linien, Sozialcard Mobilität, P+R-Kombiticket, Saisonkarte Freizeit Graz GmbH) erhalten bei Abholung Ihrer Startnummer GRATIS das hochwertige Graz-Marathon-Laufshirt der Marke „Odlo“. Dazu muss bei der Anmeldung zum Marathon die StammkundInnen-Kartennummer im Zusatzfeld angegeben werden.

SK Puntigamer Sturm (Fußball):

1+1-Aktion - beim Kauf einer Tageskarte für jedes Bundesliga-Heimspiel des SK Sturm Graz in der Spielsaison 2017/18 (gilt nur für Vollpreis-Karten), erhalten Sie eine weitere Tageskarte für das selbe Spiel kostenlos. Gültig nur für den Holding Graz-Sektor solange der Vorrat reicht. 

Diese Tageskarten sind ausnahmslos im Fanshop des SK Sturm Graz, Girardigasse 1, 8010 Graz, erhältlich.

www.sksturm.at

Projekt Spielberg Graz Giants (American Football):

1+1-Aktion - beim Kauf eines Tickets der Projekt Spielberg Graz Giants in der Spielsaison 2017/18 der Austrian Football League (AFL), erhalten Sie ein weiteres Ticket für dasselbe Spiel kostenlos. Die Tickets sind an den Kassen des ASKÖ Stadions Eggenberg, Schlossstraße 20, 8020 Graz erhältlich. Diese Aktion gilt für jedes Heimspiel der Graz Giants!

GAK (Fußball):

BesitzerInnen von Jahres- und Halbjahreskarten, P+R-Kombitickets und Sozialcard-Mobilität der Graz Linien sowie Saisonkarten der Freizeit Graz GmbH erhalten eine Ermäßigung für eine Stehplatz-Tageskarte in Form einer 1+1 Aktion für jedes Heimspiel des GAK 1902 in der Spielsaison 2017/18. Beim Kauf einer Stehplatz-Tageskarte erhält der Besucher eine weitere Tageskarte für dasselbe Spiel kostenlos. Tickets sind an der Kassa, GAK Trainigszentrum, Weinzödl 1, 8046 Graz, erhältlich.

www.grazer-ak.at

Moser Medical Graz99ers (Eishockey):

1+1-Aktion: bei allen Heimspielen der Moser Medical Graz 99ers in der Spielsaison 2017/18, solange Tickets im Sektor D verfügbar sind.

Tickets sind an der Kassa, Eishalle Liebenau, Stadionplatz 1, 8041 Graz, erhältlich.

UVC Holding Graz (Volleyball, Damen und Herren):

1+1-Aktion – beim Kauf eines Tickets (gilt für jedes Heimspiel) des UVC Holding Graz in der Spielsaison 2017/18, erhalten Sie ein weiteres Ticket für das selbe Spiel kostenlos. Tickets erhältlich in der Blue Box / HIB Liebenau, Kadettengasse 19a, 8041 Graz, jeweils vor Spielbeginn.

Diese Aktion gilt auch für alle Europacup Heimspiele des UVC Holding Graz!

www.uvcgraz.at

HSG Holding Graz (Handball, Herren):

1+1-Aktion - beim Kauf eines Tickets der HSG Holding Graz in der Spielsaison 2017/18, erhalten Sie ein weiteres Ticket für das selbe Spiel kostenlos. Die Tickets sind an der Kassa der ASKÖ-Halle A, Schlossstraße 20, 8020 Graz, erhältlich. Diese Aktion gilt für jedes Heimspiel der HSG Holding Graz.

UBSC Raiffeisen Graz (Basketball, Herren):

1+1-Aktion - beim Kauf eines Tickets der UBSC Raiffeisen Graz in der Spielsaison 2017/18 erhalten Sie ein weiteres Ticket für das selbe Spiel kostenlos. Die Karten sind an der Tageskassa vor Spielbeginn in der Union Halle, Gaußgasse 3, 8010 Graz erhältlich. Diese Aktion gilt für jedes Heimspiel der UBSC Raiffeisen Graz.

Attention Badmintoncenter

Für Besitzer von Saisonkarten der Freizeit Graz GmbH (Saisonkarte Bäder, Saisonkarte Berg und Wasser) gibt es im Attention Badmintoncenter 50% Ermäßigung. Diese Ermäßigung gilt für Badmintoneinheiten.

  • Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr
  • Samstag und Sonntag ganztägig  

Die Aktion ist gültig von 1. Juli bis 30. September 2017 (gegen Vorlage der Saisonkarte). 


Vorteile Kultur

Grazbürsten:

Ermäßigungen um € 2.-/Karte auf folgende Vorstellungen:

  • Bei Vorstellungen im Wartingersaal: € 22.- statt € 24.-

  • Bei Vorstellungen im Casino Graz inkl. Jeton-Gutschein von € 5.-: 27.- statt € 29.-

Bestellungen telefonisch unter 0664/44 54 666 oder via Mail an office(at)grazbuersten.at

www.grazbuersten.at

Graz Museum:

 

1+1 Aktion – beim Kauf einer Karte für das GrazMuseum erhalten VorteilskundInnen eine zweite Eintrittskarte gratis dazu. Die Tickets sind direkt an der Kassa beim Museumseingang in der Sackstraße 18, 8010 Graz, erhältlich. Geöffnet täglich (ausgenommen Dienstag) von 10 bis 17 Uhr!

www.grazmuseum.at

Museen im Joanneumsviertel:

Kostenloser Eintritt in die Museen am Standort Joanneumsviertel: 

  • Naturkundemuseum
  • Neue Galerie Graz

An anderen Standorten, ebenfalls kostenloser Eintritt (NEU): 

  • Landeszeughaus
  • Kunsthaus Graz
  • Schloss Eggenberg (exkl. Führungsgebühr für die Prunkräume)

www.museum-joanneum.at

Kindermuseum FRida & freD:

Ermäßigte Eintritte im Grazer Kindermuseum (neue Ausstellungen: Zirkus FRidanella&fredDissimo, Meine Familie)

  • Ticket für eine Ausstellung: € 4,20 statt € 5,00 pro Person (Kinder ab 3 Jahre)
  • Ticket für beide Ausstellung: € 7,00 statt € 7,50 pro Person (Kinder ab 3 Jahre)
  • Familieneintrittskarte für eine Ausstellung: € 12,50 statt € 14,50
  • Familieneintrittskarte für beide Ausstellungen: € 17,00 statt € 19,00

www.fridaundfred.at

Museum der Wahrnehmung

Ermäßigter Eintritt (€ 2,80 statt € 3,50) ins Museum der Wahrnehmung MUWA. Die Tickets sind an der Kassa in der Friedrichgasse 41, 8010 Graz, erhältlich.
Die Holding Graz ermöglicht außerdem allen Besucherinnen und Besuchern ab dem vollendeten 60. Lebensjahr einen Gratiseintritt ins Museum der Wahrnehmung. www.muwa.at


Zusätzliche exklusive Vorteile für (Halb-)Jahreskarten-BesitzerInnen der Graz Linien

CarSharing

Ermäßigter Tarif beim Kauf der CarSharing-Card

39 Euro statt regulär 60 Euro und zudem ein Startguthaben von 10 Euro.

Gepäcksaufbewahrung

Kostenlose Aufbewahrungs-Möglichkeit für Einkaufstaschen, von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr im Mobilitäts- und Vertriebscenter in der Jakoministraße 1.

Fahrradbeförderung

Gratis Fahrradmitnahme in Nahverkehrszügen im Bereich der jeweiligen Fahrkarte (in der Steiermark).


Rechtlicher Hinweis:

Keine Barablöse. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Der Vorteil/die Ermäßigung ist nur gegen Vorweis Ihrer gültigen Langzeitkarte einlösbar. Pro Langzeitkarte und pro Veranstaltung kann jeweils nur ein Vorteil/eine Ermäßigung eingelöst werden. Die Angebote gelten solange der Vorrat reicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Änderungen und Satzfehler vorbehalten.


Häufige Fragen:

  • Bekomme ich die Vorteile direkt bei der Holding?

    • Nein. Alle Ermäßigungen werden von den jeweiligen Veranstaltern direkt abgewickelt. 

  • Was ist der Holding Sektor bei Sturm Graz?

    • Sturm Graz stellt den VorteilskundInnen der Holding Graz Sektoren (Sektor 23 und 24) zur Verfügung. Alle Karten, welche im Rahmen der „1+1-Aktion“ erworben werden, sind Karten für diese Sektoren.

  • Kann ich für die jeweilige Veranstaltung den Vorteil auch mehrmals einlösen?

    • Nein, pro Veranstaltung kann jeweils nur eine Ermäßigung in Anspruch genommen werden.

  • Kann die Ermäßigung/der Vorteil auch dann in Anspruch genommen werden, wenn am Tag der Veranstaltung meine Langzeitkarte nicht mehr gültig ist?

    • Nein, das ist leider nicht möglich. Konkret: Wenn die Langzeitkarte am 31. Dezember ausläuft, kann auch vor dem 31. Dezember kein Ticket für eine Veranstaltung am 1. Jänner oder später in Anspruch genommen werden. 

  • Wird es in Zukunft auch weitere Vorteile geben?

    • Die Holding Graz ist in laufenden Verhandlungen mit weiteren KooperationspartnerInnen. Die Liste der Vorteile wird daher laufend aktualisiert.

  • Ich habe auch eine Jahreskarte des steirischen Verkehrsverbundes, jedoch nicht für die Zone 101. Gelten diese Vorteile auch für mich?

    • Nein, da es sich hier um eine Aktion der Holding Graz handelt ist dies auf die Zone 101 oder mehr beschränkt.





So finden Sie uns

 

Graz Linien

Jakoministraße 1

8010 Graz

Tel.: +43 316 887 4224

 >> Feedbackformular

 

Online-Ticket Hotline

Tel.: +43 316 23 11 99

(Mo-So: 6-20 Uhr)

>> Online-Ticket | Kontakt


 

Newsticker Header
  • Linie 58: Haltestellenauflassung "Leonhardplatz"
    Wegen Verzögerungen bei der Generalsanierung und der Verkehrsfreigabe der Hilmteichstraße (LKH-Hauptzufahrt bis Leonhardplatz) müssen wir die Buslinie 58 nur in Fahrtrichtung Ragnitz ab Samstag, den 9. September 2017, ab Betriebsbeginn bis voraussichtlich Mitte Dezember 2017 umleiten.
  • Linien 3, 7, 33 und 33E: Umleitungen und Ersatzverkehre wegen Bauarbeiten
    Gleisbaustelle der Linie 7 und Umleitungen des Ersatzverkehrs Linie E7 und der Nightline N7, Kurzführung der Linien 33, 33E und Normalisierung der Linie 62 ab 9.9.2017
  • Linie 1: Schienenersatzverkehr im Bereich Mariagrün
    Bedingt durch die Schienenbauarbeiten zwischen Mariagrün und Mariatrost und dem Neubau der Endhaltestelle Mariatrost richten wir von Mittwoch, 19. April 2017, Betriebsbeginn bis Anfang Oktober 2017 bzw. nach Vorliegen aller behördlichen Genehmigungen einen Schienenersatzverkehr für die Linie 1 im Abschnitt Hilmteich – Mariatrost ein.
  • Verlängerung der Linie 58
    Wir verbinden die bisherigen Buslinien 58 (Hauptbahnhof – Mariagrün) und 77 (Ragnitz–St. Leonhard/Klinikum Mitte).
  • Linie 50: Haltestelle aufgelassen!
    Wegen Grabungsarbeiten im Haltestellenbereich Annenstraße / Eggenberger Gürtel in Fahrtrichtung Zentralfriedhof müssen wir die Haltestelle der Buslinie 50 ab 04. September 2017, auflassen.
  • Verlegung der Haltestelle "Werk Thondorf" für einen Monat (mit 28.8.)
    Wegen der Neuerrichtung der Haltestelle „Werk Thondorf“ der Linien 34, 74, N4 und N8 müssen wir diese Haltestelle in Fahrtrichtung Süden mit 28. August für voraussichtlich 4 Wochen verlegen.
  • Linien 34, 74E, N4 und N8: Haltestellenverlegung Werk Thondorf (25.-30.9.)
    Wegen Bauarbeiten der Haltestelle „Werk Thondorf“ in Fahrtrichtung stadteinwärts müssen wir die Haltestelle „Werk Thondorf“ der Buslinien 34, 74E, N4 und N8 zwischen 25. und 30. September verlegen.
  • Linie 30: Umleitung im Bereich Bürgergasse
    Wir leiten die Buslinie 30 wegen der Sanierung der Bürgergasse ab Donnerstag, 17. August 2017, mit Betriebsbeginn für voraussichtlich 2 Monate in Fahrtrichtung Geidorf um.
  • Linien 34 und N8: Haltestellenauflassung
    Wegen Bauarbeiten kann die Haltestelle Thondorf für die Baudauer nicht bedient werden.
  • Linien 72, 73U, 76U und N3: Umleitung im Bereich Messendorf
    Wegen Bauarbeiten müssen wir die Linien bis Ende Dezember 2017 umleiten.
  • Linien 7, N7, 33, 33E, 62: Umleitung im Bereich Eggenberger Allee
    Wir sanieren die Schienen in der Eggenberger Allee. So müssen wir von Samstag, 08. Juli 2017, Betriebsbeginn bis einschließlich Freitag, 20. Oktober 2017, Betriebsende Verkehrsmaßnahmen treffen.
  • Linien 64, 64E & N7: Haltestellenverlegung St. Leonhard/Klinikum Mitte
    Aufgrund der Arbeiten für das neue Busterminal am Riesplatz müssen wir die Haltestelle „St.Leonhard/Klinikum Mitte“ in Fahrtrichtung Stifting für die Buslinien 64, 64E und N7 ab 12. Juni 2017 verlegen.
  • Linie 1: Ersatzverkehr im Abschnitt Hilmteich – Mariatrost (19.4. bis 1.10.)
    Bedingt durch Bauarbeiten zwischen Mariagrün und Mariatrost muss zwischen 19. April und 1. Oktober ein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden.
  • Linien 39, 50 und 67: Haltestelle Feldgasse verlegt
    Die Haltestelle wird aufgrund von Bauarbeiten bis Jahresende verlegt!
  • Linie 50: Haltestelle Steinfeldfriedhof dauerhaft verlegt
    Auf Grund des Neubaues und der behördlichen Genehmigung wird ab Mittwoch, 30. November 2016, ab 6:30 Uhr, die Haltestelle „Steinfeldfriedhof“ für die Linie 50 in Fahrtrichtung Zentralfriedhof verlegt.
  • Linie 30: Umleitung wegen "Kleine Zeitung Graz Marathon"
    Auf Grund der Veranstaltung „Kleine Zeitung Graz Marathon“ können wir die Linie 30 ab Dienstag, den 03. Oktober 2017 Betriebsbeginn, bis Montag, den 10. Oktober 2017, Betriebsschluss nicht durch die Altstadt führen.
Newsticker Header
  • Linien 41, 58, 64/64E und N7: Neue Haltestellen
    Im Bereich St. Leonhard / Klinikum Mitte werden zahlreiche neue Haltestellen in Betrieb genommen!
  • Linien...mehr
    Probeweise Erweiterung der Linie 62 (9.9.-25.11.)
    Wir erweitern probeweise das Anbot auf der Linie 62 mit der neuen Linie 62E zwischen 9.9. und 25.11. entlang der Gradnerstraße an den Samstagnachmittagen.
  • Linien
    Mit der Altstadt Bim gratis durch die Innenstadt!
    Die "Altstadtbim" ist kostenlos an 365 Tagen im Jahr für Sie unterwegs!
Newsticker Footer

 

Tickets sind auch in fast allen Trafiken erhältlich. Ihre nächste Trafik finden Sie hier.


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb