COVID-19-Prävention
Alle Infos zu den Maßnahmen der Holding Graz!
Meintest du:

Der He­xen­ex­press

Spaß für Groß und Klein: Unsere Sommerrodelbahn "Hexenexpress" auf dem Plateau des Schöckls.
Hexenexpress am Schöckl
© Holding Graz/Lupi Spuma
alert-diamond

FFP2-Pflicht auch beim Hexenexpress

Bitte beachten Sie, dass - wie auch bei unserer Seilbahn - FFP2-Maskenpflicht bei Fahrten gilt!

Mehr als eine Sommerrodelbahn!

Den Fahrtwind im Gesicht, mit dem „Hexenexpress“ am Schöckl – was gibt es Schöneres? Für die meisten BesucherInnen ist die Sommerrodelbahn der nicht mehr wegzudenkende Höhepunkt am Grazer Hausberg. Die rund 1.000 Meter lange Rodelbahn, die sich von der Bergstation der Seilbahn hinunter zur Halterhütte schlängelt, kann man schon aus der Gondel sehen – und bekommt eine tolle Vorahnung auf den Spaß, der einen erwartet.

Durch sieben Kurven und über zwei Jumps düst man auf der komfortabel-sportlichen Rodel vorbei an staunenden Zaungästen zu Tal – und das mit maximal 40 km/h. Die Geschwindigkeit bestimmen Sie übrigens selbst – mit Hilfe der einfach per Hebel zu bedienenden Bremsen. Für die Retourfahrt auf das Plateau können Sie gemütlich im Schlitten sitzen bleiben.

Eine Aufstiegshilfe schleppt die Rodel samt FahrerInnen wieder zum Ausgangspunkt zurück. Ob allein oder zu zweit – eine Fahrt mit dem „Hexenexpress“ macht süchtig. Und das ist nicht einmal ein Problem bei den günstigen und familienfreundlichen Tarifen und dem freundlichen Personal. Die Sommerrodelbahn ist übrigens eine Allwetterrodelbahn – in den Wintermonaten ist der „Hexenexpress“ aber nicht in Betrieb.

Hexenexpress Schöckl
© Holding Graz/Lupi Spuma
family-child-hold-hand

Infos zur Fahrt mit dem "Hexenexpress"

Tickets gibt es an der Kasse des "Hexenexpress. Kinder unter 4 Jahren dürfen nicht befördert werden!

„Hansi“ auf der Rodelbahn

Auch das Kindermaskottchen der Holding Graz, „Hansi“, mag den „Hexenexpress“ sehr. Er hat sich entlang der Strecke mehrfach versteckt und sorgt nun mit jeder Menge Tricks dafür, dass kleine und große Fahrgäste während des Rodelvergnügens nicht von der Schöcklhexe gestört werden.

Wer Lust und Laune hat, hält Ausschau nach Hansi. Am Ende der Fahrt kann man seine gezählten Hansis mit der richtigen Lösung vergleichen. Übrigens – die Zahl der Hansis ändert sich ständig – einem spannenden Sommer steht also nichts im Wege.

Die sagenhafte Geschichte von Hansi und der Schöcklhexe wird übrigens in unserem Malbuch erzählt. Ihr könnte es unterhalb runterladen!

Maskottchen Hansi
© Holding Graz/Lupi Spuma

Prei­se

Tab auswählen
TicketErwachseneKinder (4-18 Jahre)Ermäßigt*
Einzelkarten (1 Fahrt)€ 3,70 € 2,50€ 3,50
* = Ermäßigungen sind gültig für:
SeniorInnen, Kleingruppen, Alpenvereins- und Naturfreundemitglieder, Studierende, Familienpässe.
Ermäßigungen sind nur mit gültigem und vorgezeigtem Ausweis möglich.

Sonderbestimmungen Hexenexpress (Fahrkarten nur am Berg erhältlich):

Kinder unter 4 Jahren dürfen nicht befördert werden.
Kinder ab 4 Jahren bis zu einer Körpergröße von 135 cm können nur mit einem Erwachsenen (= älter als 18 Jahre) mitfahren.
Kinder ab einer Körpergröße von 135 cm können die Rodelbahn nur dann alleine benutzen, wenn sie dazu in der Lage sind, die Bremsen während der ganzen Abfahrt alleine zu bedienen.
Bei Regen oder dichtem Nebel wird der Betrieb des Hexenexpress aus Sicherheitsgründen eingestellt.
TicketErwachseneKinder (4-18 Jahre)Ermäßigt*
3 Fahrten€ 9,80 € 5,80 € 9,50
5 Fahrten€ 16,00€ 9,10 € 15,00
10 Fahrten€ 31,60 € 17,00€ 29,60
* = Ermäßigungen sind gültig für:
SeniorInnen, Kleingruppen, Alpenvereins- und Naturfreundemitglieder, Studierende, Familienpässe.
Ermäßigungen sind nur mit gültigem und vorgezeigtem Ausweis möglich.

Sonderbestimmungen Hexenexpress (Fahrkarten nur am Berg erhältlich):

Kinder unter 4 Jahren dürfen nicht befördert werden.
Kinder ab 4 Jahren bis zu einer Körpergröße von 135 cm können nur mit einem Erwachsenen (= älter als 18 Jahre) mitfahren.
Kinder ab einer Körpergröße von 135 cm können die Rodelbahn nur dann alleine benutzen, wenn sie dazu in der Lage sind, die Bremsen während der ganzen Abfahrt alleine zu bedienen.
Bei Regen oder dichtem Nebel wird der Betrieb des Hexenexpress aus Sicherheitsgründen eingestellt.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 10 – 16.30 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertage und Sommerferien: 10 – 17.30 Uhr

Achtung: Bei Regen oder dichtem Nebel wird der Betrieb des Hexenexpress aus Sicherheitsgründen eingestellt.