Skip to main content

Der He­xen­ex­press

Spaß für Groß und Klein: Unsere Sommerrodelbahn „Hexenexpress“ auf dem Plateau des Schöckls.

Zwei Mädchen fahren mit dem Hexenexpress bergauf zur Bergstation
© Holding Graz/Lupi Spuma

WICHTIGE INFO FÜR DEN 21.9.:

Schöckl Seilbahn & Hexenexpress sind am 21.9. aufgrund von Stromnetz-Arbeiten außer Betrieb.

Unser „Hexenexpress“ – mehr als nur eine Sommerrodelbahn!

Für die meisten Besucher:innen ist unsere Sommerrodelbahn ein unverzichtbarer Höhepunkt eines Besuchs auf dem Grazer Hausberg. Die rund 1.000 m lange Rodelbahn, die sich von der Bergstation der Standseilbahn bis hinunter zur Halterhütte schlängelt, ist bereits von der Seilbahn aus zu sehen – da sieht man bereits, welcher Spaß einen erwartet.

Durch sieben Kurven und über zwei Sprünge rasen Sie auf dem bequemen und doch sportlichen Schlitten vorbei an Schaulustigen ins Tal, mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h. Die Geschwindigkeit bestimmen Sie übrigens selbst – mit Hilfe der Bremsen, die Sie bequem über einen Hebel betätigen können. Für die Rückfahrt auf das Hochplateau bleibt man einfach bequem im Schlitten sitzen.

Eine Steighilfe zieht den Schlitten samt Fahrer:in zurück zum Startpunkt. Ob allein oder zu zweit – eine Fahrt mit dem Hexenexpress macht süchtig. Aber das ist bei den günstigen und familienfreundlichen Fahrpreisen und dem freundlichen Personal gar kein Problem. Übrigens: Die Sommerrodelbahn ist eine Allwetterrodelbahn – in den Wintermonaten ist der „Hexenexpress“ allerdings nicht in Betrieb.

Zwei junge Buben fahren mit dem Hexenexpress
© Holding Graz/Lupi Spuma
Das Holding Graz-Maskottchen Hansi steht vor einer Mauer und formt mit den Pfoten ein Herz
© Holding Graz/Lupi Spuma

„Hansi“ im Hexenexpress

Das kleine Kindermaskottchen der Holding Graz, „Hansi“, mag auch den „Hexenexpress“ sehr gerne. Er hat sich schon mehrmals entlang der Strecke versteckt und sorgt mit vielen Tricks dafür, dass junge und junggebliebene Fahrgäste bei ihrer Rodelfahrt nicht von der Schöckl-Hexe gestört werden.

Wer will, kann sich auf die Suche nach Hansi machen. Am Ende der Fahrt kann man die Anzahl der Hansis, die man gezählt hat, mit der richtigen Lösung vergleichen. Übrigens: Die Zahl der Hansis ändert sich ständig – einem spannenden Sommer steht also nichts im Wege.

Die unglaubliche Geschichte von Hansi und der Schöckl-Hexe wird übrigens in unserem Malbuch erzählt.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Samstag, Sonntag und Feiertag: 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr.

Achtung: Bei Regen oder dichtem Nebel wird der Betrieb des Hexenexpress aus Sicherheitsgründen eingestellt.

Un­se­re Prei­se

Einzelfahrten

ErwachseneKinder (4 - 18 Jahre)Ermäßigt*
€ 4,00€ 2,50€ 3,80
* = Ermäßigungen sind gültig für:
Senior:innen, Kleingruppen, Mitglieder des Alpenvereins und der Naturfreunde, Student:innen, Familienkarten.
Ermäßigungen sind nur mit einem gültigen Ausweis möglich, der vorgelegt werden muss.
Sonderregelung "Hexenexpress" (Tickets nur am Berg erhältlich):

Kinder unter 4 Jahren dürfen nicht mit dem "Hexenexpress" fahren.
Kinder ab 4 Jahren bis zu einer Körpergröße von 135 cm dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen (= älter als 18 Jahre) fahren.
Kinder ab 135 cm Körpergröße können die Rodelbahn nur dann alleine benutzen, wenn sie in der Lage sind, die Bremsen während der gesamten Fahrt alleine zu bedienen.
Bei Regen oder dichtem Nebel wird der Betrieb des "Hexenexpress" aus Sicherheitsgründen eingestellt.

Mehrfachfahrten (nicht übertragbar!)

TicketErwachseneKinder (4 - 18 Jahre)Ermäßigt*
3 Fahrten€ 10.50 € 6,20€ 10,20
5 Fahrten€ 17,10€ 9,80 € 16,10
10 Fahrten€ 33,80€ 18,20€ 31,70
* = Ermäßigungen sind gültig für:
Senior:innen, Kleingruppen, Mitglieder des Alpenvereins und der Naturfreunde, Student:innen, Familienkarten.
Ermäßigungen sind nur mit einem gültigen Ausweis möglich, der vorgelegt werden muss.
Sonderregelung "Hexenexpress" (Tickets nur am Berg erhältlich):

Kinder unter 4 Jahren dürfen nicht mit dem "Hexenexpress" fahren.
Kinder ab 4 Jahren bis zu einer Körpergröße von 135 cm dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen (= älter als 18 Jahre) fahren.
Kinder ab 135 cm Körpergröße können die Rodelbahn nur dann alleine benutzen, wenn sie in der Lage sind, die Bremsen während der gesamten Fahrt alleine zu bedienen.
Bei Regen oder dichtem Nebel wird der Betrieb des "Hexenexpress" aus Sicherheitsgründen eingestellt.

Gruppenfahrten

TicketPreis pro Fahrt & Person
Erwachsene ab 15 Personen€ 3,40
Kinder ab 15 Personen€ 2,40
* = Ermäßigungen sind gültig für:
Senior:innen, Kleingruppen, Mitglieder des Alpenvereins und der Naturfreunde, Student:innen, Familienkarten.
Ermäßigungen sind nur mit einem gültigen Ausweis möglich, der vorgelegt werden muss.
Sonderregelung "Hexenexpress" (Tickets nur am Berg erhältlich):

Kinder unter 4 Jahren dürfen nicht mit dem "Hexenexpress" fahren.
Kinder ab 4 Jahren bis zu einer Körpergröße von 135 cm dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen (= älter als 18 Jahre) fahren.
Kinder ab 135 cm Körpergröße können die Rodelbahn nur dann alleine benutzen, wenn sie in der Lage sind, die Bremsen während der gesamten Fahrt alleine zu bedienen.
Bei Regen oder dichtem Nebel wird der Betrieb des "Hexenexpress" aus Sicherheitsgründen eingestellt.