Skip to main content

Infos für Be­trie­be

Über 700 Betriebe nehmen den GrazGutschein als Zahlungsmittel an – und Sie? Infos zur Partnerschaft und Rückeinlösung der GrazGutscheine finden Sie hier.

Einkaufen in Graz
© Holding Graz/Kernasenko

Gra­z­Gut­schein-Part­ner­be­trie­be

Der GrazGutschein ist ein Einkaufsgutschein, der in über 700 Grazer Geschäften, Gastronomie- und Dienstleistungsbetrieben wie Bargeld eingelöst werden kann. Akzeptieren auch Sie den GrazGutschein als Zahlungsmittel in Ihrem Betrieb – und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen!

Vorteile für Ihren Betrieb

Als GrazGutschein-Partnerbetrieb profitieren Sie von den folgenden Vorteilen:

  • Sie zahlen keine Anmeldekosten und keine laufenden Fixkosten. Der einzige Kostenfaktor, der für Sie in Verbindung mit dem GrazGutschein entsteht, ist der 1-%-ige Verwaltungsaufwand bei der Rücklösung der GrazGutscheine.
  • Erstklassige Kundenbindung: Der GrazGutschein ist eine erstklassige Methode zur Kundenbindung – die Kaufkraft bleibt in der Grazer Innenstadt!
  • Menschen geben mit Gutscheinen tendenziell höhere Summen aus – auch bei Ihnen im Geschäft.
  • Stärke von Gemeinschaftsaktionen: Der GrazGutschein wird bei allen werblichen Aktivitäten des Citymanagements mitkommuniziert (Webseite, Inserate, Partnerbetriebefolder etc.).
  • Einfaches System: Die Papiergutscheine sind mit einem EAN-Code bedruckt, der mit dem Barcodescanner Ihrer Kassa eingescannt werden kann. Die Gutscheine werden wie Bargeld behandelt.
  • Geringer Aufwand: Die in Ihrem Geschäft eingelösten Gutscheine können mittels Web-Zugang ganz einfach selbst zurückgelöst werden. Anschließend wird das Geld abzüglich 1 % Verwaltungsaufwand innerhalb von 7 Werktagen auf Ihr Konto überwiesen. Die selbst eingelösten GrazGutscheine bewahren Sie bis zum Erhalt der Gutschrift auf Ihrem Konto auf und vernichten Sie unmittelbar danach.
  • Werden auch Sie GrazGutschein-PartnerIn und profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen des Grazer Einkaufsgutscheins!

    Hier finden Sie das Anmeldeformular.

Rück­ein­lö­sung

Wie können GrazGutscheine rückgelöst werden?

Die in Ihrem Geschäft eingelösten Gutscheine können mittels Web-Zugang ganz einfach selbst zurückgelöst werden – diesen Web-Zugang erhalten Sie bei der Anmeldung zum GrazGutschein-Partnerbetrieb. Anschließend wird das Geld abzüglich 1-%-Verwaltungsaufwand innerhalb von 7 Werktagen auf Ihr Konto überwiesen. Die selbst eingelösten GrazGutscheine bewahren Sie bis zum Erhalt der Gutschrift auf Ihrem Konto auf und vernichten Sie unmittelbar danach.

Bitte senden Sie uns dazu das ausgefüllte Rücklöseformular nach der Rücklösung per Mail an grazgutschein(at)holding-graz.at, damit wir kontrollieren können, dass auch alle Ihre Gutscheine im System angekommen sind.

Selbstverständlich können Sie GrazGutscheine auch beim Citymanagement (Holding Graz – Kommunale Dienstleistungen, Andreas-Hofer-Platz 15, 8010 Graz) per Post oder persönlich rücklösen.