Skip to main content

En­gi­neer Mo­bi­le Core Net­work

Wir suchen für die Citycom eine/n Engineer Mobile Core Network. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle (40 Stunden).

Mann notiert etwas in Notizbuch, daneben steht ein aufgeklappter Laptop
© Unsplash

Wir sind ein österreichischer Provider mit Sitz in Graz. Wir bieten unseren Kunden Lösungen in den Bereichen Internet, Telefonie, Kundenvernetzungen sowie Rechenzentrums-basierte Services. Zur Verstärkung unseres Teams: 5G Kommunikationsnetz in Graz suchen wir eine/n Engineer Mobile Core Network (m/w/d).

In dieser Position unterstützen Sie unser Team in der Entwicklung und im aktiven Betrieb von 5G. Zu Ihren Aufgaben zählen unter anderem Kernnetzplanungen bis hin zur Integration von kunden-spezifischen Campus-Edge-Core Lösungen sowie die Abwicklung aller dazu notwendigen Schritte.

Partnermanagement zu den österreichischen Mobilnetzen runden das Aufgabengebiet ab. Gute Praxis in Mobilfunknetzen, Markterfahrung und Kenntnisse über die Mobilfunkbranche bieten eine gute Basis für Ihre zukünftige Tätigkeit.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Definition der Zielarchitektur des 5G Netzes in Zusammenarbeit mit internen Teams und externen Partnern
  • Definition, Gestaltung und Umsetzung von neuen Services und Produkten im 5G- und IoT-Netz
  • Ausarbeiten von kundenspezifischen Mobilfunklösungen für Firmenkunden im Campus-, Smart City- und Industrieumfeld
  • Begleitung bei Ausschreibungen von Systemkomponenten und Dienstleistungen im Mobilfunkbereich
  • Technische und kommerzielle Bewertung sowie die Auswahl von Lieferanten, Komponenten und Technologien
  • Steuerung von Lieferanten und externen Partnern
  • Verantwortung für End-to-End Funktions- und System-Tests (Mobilnetz, IT-Netz, Endgeräte)
  • Betriebsführung

Ihr Profil beschreibt:

  • Hohe Kundenorientierung auch im persönlichen Umgang
  • Freude und Neugierde in diesem technologischen Umfeld
  • Belastbarkeit, Verlässlichkeit, Eigenständigkeit in der täglichen Praxis
  • Teamfähigkeit, Genauigkeit und Kreativität
  • Hohes Maß an Engagement und Interesse an umfassenden und/oder komplexen Telekommunikationslösungen im industriellen Bereich
  • Schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denken
  • Ergebnisorientierte Problemlösung

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL, FH, TU) oder Vergleichbares
  • Mehrjährige, einschlägige technische Erfahrung im Core-Bereich der Mobilkommunikation inklusive 4G (5G von Vorteil)
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift (mindestens Level B1)
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Nachweisliche Fachkenntnisse im Bereich relevanter 3GPP-Standards, IP-Protokolle, Interface-Design im Telekommunikationsumfeld, Mobile Security
  • Kenntnisse im Bereich Data Analytics und Programmierung sind von Vorteil
  • EU-Staatsbürgerschaft bzw. gültige Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis

Was bieten wir Ihnen?

  • Beschäftigungsausmaß 40 Wochenstunden
  • Spannende Tätigkeiten mit Entwicklungsmöglichkeit im 5G- und IoT- Umfeld
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und Unterstützung in der Produkt- und Serviceentwicklung
  • Ein wachsendes Unternehmen mit Zukunftsperspektive
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeit
  • Hochwertige Arbeitsplatzausstattung
  • Monatliches Mindestbruttogehalt von 4.159 Euro.

Diese Aufgabe interessiert Sie?

Hier geht’s zur Online-Bewerbung.