​Feierliche Eröffnung der Kommunalwerkstätte der Holding Graz

In den nächsten Jahren wird die Holding Graz ihren Betriebsstandort im Grazer Süden im Rahmen des Masterplans „Sturzgasse" zu einem modernen, kundInnenfreundlichen Areal  formen.


Gemeinsam mit dem Architektenteam halm.kaschnig.wührer ist es gelungen, an diesem Standort als ersten wichtigen Bauabschnitt eine Kommunalwerkstätte zu errichten.

Die Kombination aus architektonischer Gestaltung und zweckorientierter Technik bietet nun unserem kommunalen Fuhrpark ein zeitgemäßes und effizientes Wartungszentrum. 

Die feierliche Eröffnung der neuen Kommunalwerkstätte in der Hedwig-Katschinka-Straße 1 fand am Freitag (6. April) statt und erfolgte gemeinsam mit Gemeinderat Mag. Klaus Frölich, Bürgermeister-Stellvertreter Mag. (FH) Mario Eustacchio, Vorstandsvorsitzendem Dipl.-Ing. Wolfgang Malik, Vorstandsdirektor Dr. Gert Heigl, Dipl.-WI(FH) Robert Haslinger, Architekt Dipl.-Ing. Rainer Wührer sowie den Projektbeteiligten. Am Freitag Nachmittag wurde den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Führung durch das jüngste „Schmuckstück" der Holding Graz geboten.


Eröffnung Kommunalwerkstätte

Folder Kommunalwerkstätten


Baubroschüre


So finden Sie uns

Holding Graz | Stadtraum

Sturzgasse 5-7
8020 Graz
Tel: +43 316 887-7272
Fax: +43 316 887-7209

>> Emailkontakt


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb