Schloßbergbahn

Schloßbergbahn - Fahrspaß mit Panoramablick...

Bereits seit 1894 befördert die Grazer Schloßbergbahn - eine Standseilbahn - ihre Fahrgäste auf den Schloßberg. Dabei wird eine Steigung von 60 % überwunden. Dank der mit einem Glasdach ausgestatteten Wagen genießt man während der Fahrt einen wunderbaren Panoramablick auf die Stadt Graz.

Die Wagen der Schloßbergbahn verkehren regelmäßig alle 15 Minuten (zu jeder vollen Viertelstunde), bei Bedarf auch in kürzeren Abständen.

Die Schloßbergbahn reagiert flexibel auf Wünsche und Anforderungen: Sollten Sie eine Betriebsverlängerung wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir beraten Sie gerne.

Die Schloßbergbahn in Zahlen

Mindestfahrzeit

90 Sekunden (3m / Sek.)

Normalfahrzeit

180 Sekunden (1,5m / Sek.)

Maximales Gesamtgewicht eines Wagens

13 Tonnen

Mittlere Steigung

60 Prozent

Höhenunterschied

108 Meter

Horizontale Länge

180,63 Meter

Schräge Länge

201,36 Meter

Seillänge

240 Meter

Stärke des Seils

26 Millimeter

Bruchlast

55 Tonnen


Erreichbarkeit

  • Straßenbahnlinien 4 / 5 - Haltestelle Schloßbergbahn
  • Kaiser Franz Josef Kai 38, 8010 Graz


Foto: Kevin Griebaum


So finden Sie uns

 

Schloßbergbahn
Kaiser Franz Josef Kai 38
8010 Graz
Tel: +43 316 887-3391
schlossbergbahn@holding-graz.at


Betriebszeiten Schloßbergbahn:

So-Mi: 9 - 24 Uhr

Do-Sa: 9 - 2 Uhr

Betriebszeiten Schloßberglift

Mo-So: 8 - 0:30 Uhr

 



Newsticker Header
  • Linie 58: Umleitung im Bereich Heinrichstraße/Mariatrosterstraße
    Auf Grund von Fräs- und Asphaltierungsarbeiten in der Heinrichstraße/Mariatrosterstraße müssen wir ab Dienstag, dem 22. April 2014 mit Betriebsbeginn bis voraussichtlich Mittwoch, 30. April 2014, Betriebsschluss die Linie 58 in Richtung Mariagrün umleiten:
  • Wasserwirtschaft...mehr
    Wasserbaustelle Schörgelgasse
    Im Frühjahr 2014 startet die Wasserbaustelle in der Schörgelgasse.
  • Wasserwirtschaft...mehr
    Wasserbaustelle Färberplatz/Glockenspielplatz
    Im sogenannten Bermuda-Dreieck werden von Mitte März bis Anfang Mai Wasserleitungen und Kanal erneuert. Klingt bedrohlich – doch das Großprojekt geht mit relativ geringen Behinderungen über die Bühne.
  • Linien
    Mit der Altstadt Bim gratis durch die Innenstadt!
    Die "Altstadtbim" ist kostenlos an 365 Tagen im Jahr für Sie unterwegs!
Newsticker Footer