Skip to main content

Schloß­berg­bahn

Bereits seit 1894 befördert die Schloßbergbahn Fahrgäste auf den Schloßberg. Dabei überwindet die Standseilbahn eine Steigung von 60 Prozent!

Wagen der Schloßbergbahn fährt aus Bergstation aus
© achtzigzehn/Hinterleitner

Allgemeine Infos:

Die Wagen der Schloßbergbahn verkehren regelmäßig alle 15 Minuten (zu jeder vollen Viertelstunde), bei Bedarf auch in kürzeren Abständen. Dank der mit einem Glasdach ausgestatteten Wagen genießt man während der Fahrt einen wunderbaren Panoramablick auf die Stadt Graz.

Be­för­de­rungs­be­din­gun­gen:

Fahr­prei­se

Fahrpreise

TicketStundenkarte24-StundenkarteBerg- & Talfahrt ab 17 UhrKombikarte Schloßberg*
Erwachsene€ 2,70€ 5,80€ 5,40€ 4,00
Kinder**€ 1,40€ 2,90€ 2,90€ 2,50
Jugendliche***€ 1,70€ 3,60€ 3,40€ 4,00
Eltern & SeniorInnen****€ 1,70€ 3,60€ 3,40€ 2,50
Ermäßigt*****€ 1,40€ 2,90€ 2,90€ 2,50
größere Hunde€ 1,40€ 2,90€ 2,90€ 2,50
*= 1 Fahrt mit der Schloßbergbahn und 1 Fahrt mit dem Schloßberglift, keine zeitliche Beschränkung
**= für Kinder von 6 bis 14 Jahren
***= für Jugendliche von 15 bis 18 Jahren
****= für Senior:innen ab dem 60. Lebensjahr in Verbindung mit der ÖBB Senior Card, für Eltern im Rahmen der Familienermäßigung
****= Menschen mit Behinderung

Schloßbergbahn

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 10 - 24 Uhr
Freitag und Samstag: 10 - 02 Uhr
Sonntag: 10 - 24 Uhr
Kaiser-Franz-Josef-Kai 38, 8010 Graz
Ausfahrt der Schloßbergbahn aus der Bergstation
© Graz Tourismus/Schiffer
Zahnräder der Schloßbergbahn in der Bergstation
© Holding Graz/Kernasenko
Historische Garnituren der Schloßbergbahn
© Holding Graz