Skip to main content

Hol­ding prä­sen­tiert neuen Un­ter­neh­men­sclip

Mitarbeiter der Graz Abfallwirtschaft in Arbeitskleidung lässt jungen Buben an der Hydraullikvorrichtung eines Müllwagens spielen
© Holding Graz

Gemeinsam mit der Grazer Videoproduktionsfirma Days at Reef hat die Holding Graz einen neuen Unternehmensclip umgesetzt. 

Das Video zeigt anhand der Tätigkeiten von realen MitarbeiterInnen die Vielfalt der Dienstleistungen der Holding Graz und ihrer Beteiligungen und was die MitarbeiterInnen tagtäglich dazu beitragen, dass unsere Stadt so lebens- und liebenswert bleibt, wie sie ist. Im Clip wird also auf vielfältige Weise erzählt, was die Stadt Graz zur „Stadt meines Lebens“ macht.

Als DarstellerInnen sind folgende MitarbeiterInnen zu sehen:

Abfallwirtschaft:

Peter Maier, Martin Frühbeck, Patrick Primus

Kommunalwerkstätte:
Stefan Hiebler

Stadtraum:

Heidemarie Lutz, Herbert Rauter

Bestattung:

Maria Natter

Wasserwirtschaft:

Markus Reinisch

Graz Linien:

Ines Slama, Mirjana Palz

Energie Graz:

Kristin Tement

Gedreht wurde an insgesamt acht Drehtagen an unterschiedlichen Schauplätzen in Graz: Buscenter der Graz Linien Buscenter, Kommunalwerkstätte, Stadtpark, Augarten, Augartenbad, Schöckl, Wasserwerkgasse, Urnenfriedhof, tim- -Standort Lendplatz, Jakominiplatz und Flughafen.

Neuer Unternehmensclip der Holding Graz

Bilder vom Videodreh:

Mitarbeiter der Wasserwirtschaft prüft Funktion eines Trinkbrunnens
© Holding Graz
Mitarbeiter der Abfallwirtschaft mit kleinem Buben am Arm geht entlang eines Müllfahrzeuges
© Holding Graz
Schwarz-weiß-Aufnahme vom Videodreh. In den Hebebühnen von zwei LKWs isind eine Elektrikerin, die Straßenbeleuchtungskörper installiert und zwei Personen mit Kamera, die sie dabei filmen.
© Holding Graz
Schwarz-weiß-Aufnahme vom Videodreh: Ein Mitarbeiter der Abfallwirtschaft geht durch das Gelände des Recyclingcenters, ein Mann filmt ihn dabei.
© Holding Graz