Skip to main content

Mu­sik­ver­ein der Graz Li­ni­en

Unsere MitarbeiterInnen geben auch musikalisch Vollgas – beim Musikverein der Graz Linien und bei der hauseigenen Big Band.

Musikverein Graz Linien
© Andreas Müller

Der Musikverein der Graz Linien

Im Jahr 1921 gründete der Hilfsschaffner Adolf Sperling für die Bediensteten der damaligen Grazer Tramway Gesellschaft den Musikverein. Während des Krieges wurde die Musiktätigkeit stark eingeschränkt, von Frühjahr 1944 bis Sommer 1945 sogar gänzlich eingestellt.

Am 16. Juli 1945 wurden mit 13 Musikern die Proben wieder aufgenommen, das erste Nachkriegskonzert fand im Herbst 1945 statt. Allmählich wuchs der gute Ruf unseres Orchesters und so wurden schon ab 1947 regelmäßig Rundfunkaufnahmen aufgenommen. Aufgrund der allgemeinen gesellschaftlichen Entwicklung bestand 1977 die Kapelle nur mehr aus 13 MusikerInnen – die gleiche Anzahl wie zur Gründungszeit. Dank der Unterstützung und des Verständnisses des Vorstands der Holding Graz sowie der Leitung der Graz Linien konnte erfreulicherweise ein wachsendes Interesse und damit eine kontinuierliche Steigerung der Zahl von aktiven MusikerInnen verzeichnet werden.

1982, mit einem Jahr Verspätung, wurde das 60-jährige Bestandsjubiläum des Musikvereines feierlich begangen. 1996 feierte der Musikverein sein 75-Jahr-Jubiläum. Die Verleihung der „Robert-Stolz-Medaille“ sowie des „Steirischen Panthers“ fanden im Mai 2009 in der Aula der Alten Universität statt.

Im Jahr 2011 feierte der Musikverein der Graz Linien sein 90-Jahr-Jubiläum und kann stolz auf erfolgreiche Jahre mit vielen Auftritten bei Konzerten und Veranstaltungen, sowie auf einige CD-Produktionen und erlangte Preise bei Konzertwertungen zurückblicken.

Obmann des Musikvereines der Graz Linien:

Dipl. Ing. Andreas Solymos

Kapellmeister:
Werner Gollenz (seit 2020)

Facebookseite des Musikvereines Arrow
Musikverein Graz Linien
© Andreas Müller
Andreas Solymos
© Holding Graz/Beatrice Hart

Dipl. Ing. Andreas Solymos

Obmann Musikverein Graz Linien

Konzert zum 100er:

Am 11. September findet die 100-Jahres-Feier des Musikvereines in den Kasematten statt. Gefeiert wird auch das 25-Jahres-Jubiläum der Big Band Graz!

 

Das Programm:

  • 11:00 Uhr: Empfang der Gastkapellen am Vorplatz vor den Kasematten, anschließend Festakt in den Kasematten
  • 13:00 Uhr: Konzerte der Gastkapellen
  • 17:00 Uhr: Abschlusskonzert der Big Band Graz

Kostenlose Zählkarten (Contact Tracing) für unser Konzert sind an folgenden Standorten erhältlich:

  • Ticketzentrum am Kaiser-Josef-Platz (auch im Webshop)
  • Zentralkartenbüro in der Herrengasse
  • Graz Tourismus in der Herrengasse
  • Betriebsratsbüro Steyrergasse 113a, 2. Stock
  • Kartenbüro Orpheum (ab 31.08.2021)

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an unserer Jubiläumsfeier nur mit Zählkarte und unter Einhaltung der 3-G-Regel möglich ist.

Musikverein Graz Linien
© Andreas Müller

Kontakt & Buchungen:

Erwin Reichert

Tel.: +43 316 887-4246

Mobil: +43 664 83 45 251

Mail: [email protected]

Musikverein Graz Linien
© Foto Ullrich
Musikverein Graz Linien
© Andreas Müller
Musikverein Graz Linien
© Andreas Müller
Musikverein Graz Linien
© Andreas Müller
Musikverein Graz Linien
© Musikverein Graz Linien

Die Big Band der Graz Li­ni­en:

Als musikalischer Botschafter des Holding Graz Konzerns sind wir seit 1996 fixer Bestandteil der steirischen Musikszene. Das Orchester besteht überwiegend aus DienstnehmerInnen der Graz Linien, aber auch einige Gäste unterstützen unsere Big Band.

Motto unserer Big Band: „Wir machen jeden Auftritt zu einem unvergesslichen Erlebnis, sei es Ball, Konzert, Hochzeit oder Firmenveranstaltung. Unsere Big Band bringt jedes Publikum zum Swingen!“