Skip to main content

Unser Vor­teils­klub fei­ert Ge­burts­tag

Straßenbahn Vorteilsklub
© achtzigzehn/Hinterleitner

2016 startete die Holding Graz für StammkundInnen die Aktion „Mein Bonus“ mit zahlreichen Vergünstigungen u.a. im Sport- und Kulturbereich.

Vor fünf Jahren ins Leben gerufen, richtet sich der Vorteilsclub „Mein Bonus“ insbesondere an die treuen StammkundInnen des kommunalen Dienstleisters: Dauerkartenbesitzer der Graz Linien profitieren ebenso wie KundInnen der Freizeit Graz von zahlreichen Ermäßigungen und den beliebten 1+1-Ticketaktionen bei Sport- oder Kulturveranstaltungen in Graz.

Bürgermeister Siegfried Nagl über das Konzept dahinter: „Sportvereine und Kulturinstitutionen sind wichtige Bestandteile des sozialen Zusammenlebens einer Stadt und benötigen – auch aufgrund der vielen tausend ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – bestmögliche Unterstützung, etwa in Form von Sponsoringkooperationen. Städtische Tochterunternehmen wie die Holding Graz unterstützen den heimischen Sport- und Kulturbetrieb seit etlichen Jahren erfolgreich. Mit dem Vorteilsclub „Mein Bonus“ ist es gelungen, treue Kundinnen und Kunden aktiv einzubeziehen und Sport- sowie Kulturevents ermäßigt anzubieten.“

Rund 45.000 BesitzerInnen von Halbjahres- und Jahreskarten, inklusive der vergünstigten Jahreskarte Graz, gibt es aktuell. „Sie alle können, ebenso wie StammkundInnen der Freizeit Graz, gegen Vorlage ihrer Dauerkarte automatisch Vergünstigungen bei insgesamt 23 Partnern der Holding Graz – darunter z.B. die fünf Häuser des Universalmuseums Joanneum – in Anspruch nehmen. Auch im Sportbereich hat der Vorteilsclub einiges zu bieten: Neben ermäßigten Heimspielen von SK Sturm, GAK, der Graz 99ers oder der Graz Giants gibt es für Holding-StammkundInnen auch bei Spielen des UVC, UBSC, UBI und HSG spezielle Ticketaktionen“, erklärt Holding-Marketingchef Richard Peer.

Gratis-Eintritte und Ermäßigungen

Besonders beliebt bei StammkundInnen der Holding: Sie bekommen in allen Häusern des Universalmuseums Joanneum kostenlosen Eintritt bei Vorlage einer Öffi- oder Freizeit-Dauerkarte. Seit 2018 wurde das Angebot mehr als 15.000 Mal genutzt.

Auch die 1+1-Ticketaktionen (das 2. Ticket gibt es bei Vorlage einer Dauerkarte der Holding gratis dazu) werden insbesondere bei Sportveranstaltungen gerne in Anspruch genommen: Bei der Grazer Winterwelt wurde die Ticketaktion seit 2017 mehr als 4.000 Mal genutzt. In den vergangenen drei Jahren wurden rund 2.000 Tickets für Heimspiele der Graz 99ers und jeweils mehr als 500 Tickets für Spiele des SK Sturm und GAK ausgegeben.

Für wen gelten die Vorteile?

  • Graz Linien Jahres- und Halbjahreskarten (inkl. Jahreskarte Graz)
  • Sozialcard Mobilität
  • Berg- und Wassercard Graz Freizeit
  • Park- & Ride-Kombiticket

Hier geht es zur Seite unseres Vorteilsklubs!