COVID-19-Prävention
Alle Infos zu den Maßnahmen der Holding Graz!
Meintest du:

Gra­zer Schlepp­bahn GmbH

Die Grazer Schleppbahn GmbH betreibt im Stadtgebiet einen eigenen Gleiskörper, den Firmen für umweltfreundliche Transporte nutzen können.

Die Grazer Schleppbahn GmbH wurde 1894 für den Betrieb des Schlachthofes errichtet. Aufgrund des zunehmenden Steinkohletransports erfolgte im Jahr 1943 eine Erweiterung auf den heutigen Streckenumfang (3,7 km) vom Karlauergürtel bis ins Firmengelände der Holding Graz in Rudersdorf.

Unternehmen, welche an den Gleiskörper angeschlossen sind, können diesen nutzen, um so Waren umweltfreundlich zu transportieren und LKW-Verkehr zu minimieren.