Skip to main content

Sport­jahr 2021

Seit 1. März steht der Sport in Graz im Mittelpunkt. „Let’s Go Graz“ heißt das Motto des Sportjahres, an dem sich die Holding Graz als Premium-Partnerin mit vielen Aktivitäten beteiligt.

Sportjahr Holding Graz Partnerin
© achtzigzehn/Hinterleitner

Holding und Magistrat: Gemeinsam in Bewegung

Neben einem bewährten, umfangreichen Fit-Kalender, den Holding & Magistrat Graz gemeinsam für ihre MitarbeiterInnen zusammenstellen, werden in der gemeinsamen Betriebssportgemeinschaft von Holding Graz und Energie Graz insgesamt elf Sektionen angeboten.

Deswegen ist es auch nur logisch, dass sich die Holding Graz und das Magistrat Graz als die beiden tragenden Säulen des „Haus Graz“ ganz aktiv am Sportjahr beteiligen werden.

Die Holding Graz ist schon seit langem einer der größten Sportsponsoren unseres Bundeslandes. Nicht nur Profivereine (u. a. Sturm Graz,GAK, Graz 99ers) werden unterstützt, auch Breitensportaktivitäten und -veranstaltungen werden gesponsert.

Besondere Bedeutung haben für die Holding Graz Kooperationen und Unterstützungen, an denen sich KundInnen und MitarbeiterInnen aktiv beteiligen können, wie eben am Grazer Sportjahr. Neben dem Sportjahr als Gesamtes wird die Holding Graz auch einzelne Leuchtturmprojekte wie z.B. das Olympia-Qualifikationsturnier im 3×3-Basketball oder die Sport Austria Finals unterstützen.

Erste sportliche Schritte:

  • Bei der „StepsApp-Challenge“ werden bereits seit Wochenbeginn Schritte gesammelt, jeweils über 100 MitarbeiterInnen beider Häuser hatten sich schon registriert, bevor das Sportjahr begonnen hat.
  • Die „Schloßberg-Challenge“ rückt den „Hausberg“ der Holding Graz ein ganzes Jahr in den Mittelpunkt.
  • Auch der Seven Summit-Wanderpass lädt zum Mitmachen ein. Ziel dabei ist es, die sieben höchsten Gipfel von Graz (Schloßberg, Lustbühel, Fürstenstand/Plabutsch, St. Johann und Paul, Buchkogel/Kronprinz-Rudolf-Warte, Platte/Stephanienwarte und Schöckl) zu erklimmen.
  • Sie radeln gerne? Dann ist die Tour Around Graz ideal für Sie! Umrunden Sie auf rund 80 Kilometern Graz – ohne Stress, ohne Zeitlimit. Lernen Sie dabei andere Seiten von Graz und die Region rund um Graz besser kennen!
  • Für ExtremsportlerInnen und sehr fitte Bewegungshungrige ist „Seven Summit Extreme“ gedacht: Dabei geht es darum, die „Seven Summits“ in und um Graz in schnellstmöglicher Zeit zu erklimmen – entweder nur zu Fuß oder in der Kombination „per Rad/zu Fuß“.

Die Holding Graz-Challenges:

Im Rahmen des Sportjahres 2021 haben wir uns für jede Woche eine sportliche Challenge für euch überlegt. Jeden Freitag stellen wir uns dabei gemeinsam einer neuen Herausforderung! Also runter von der Couch und rein in die Sportschuhe!

Holding Challenge #19 (17. September):

Sei schneller als Road Runner! Was ist deine persönliche Bestzeit? Im Herbst stehen wieder einige, herausfordernde Läufe an. Das richtige Schuhwerk ist ein A und O!

  • Profitipp: Sarah Längle vom NLZ Steiermark zeigt dir im Video unterhalb, wie man die Schuhe für den Lauf bindet.

Holding Challenge # 18 (10. September):

Sit Up-September! Wusstest du, dass eine starke Bauchmuskulatur auch wichtig für deinen Rücken ist? Widme dich im September deiner inneren Mitte!

Profitipp: Gabriel Illmeier vom Nachwuchsleistungssportzentrum Steiermark zeigt dir im Video unterhalb eine Übung für einen besonders starken Bauch.

Holding Challenge #17 (29. Juli):

Deine Performance am S(tr)and: Wie gut machst du dich beim Beachvolleyball? Du möchtest den Ball so richtig übers Netz schmettern?

  • Profitipp: Florian Schabereiter vom NLZ Steiermark hilft dir im Video unterhalb, den Sprung für einen Schmetterschlag zu perfektionieren.

Holding Challenge #16 (22. Juli):

Lauf los! Wie viele Kilometer schaffst du in 30 Minuten?

  • Profitipp: Laufschuhe anziehen und losstarten! Nimmst du im Herbst an einem Lauf teil? Oder möchtest du einfach deine Kondition verbessern? Egal, was dein Ziel ist: Laufen hat viele Vorteile für Körper und Seele. Die richtige Lauftechnik für eine angenehme Runde zeigt dir Sarah Längle vom NLZ

Holding Challenge #15 (16. Juli):

Spiel, Satz, Sieg!

Holding Challenge #14 (9. Juli):

Inlineskates anschnallen und losfahren! Mach‘ dich auf zu einer Tour durch die Grazer City.

  • Profitipp: Du hast noch etwas Bammel, so richtig loszudüsen? Hans-Peter und Tanja vom NLZ zeigen dir, wie man richtig bremst.

Holding Challenge #13 (2. Juli):

Weg vom Fernseher, auf zum Gaberln! Das EM-Fieber hat uns gepackt! Das Können der Superstars hat dich beeindruckt? Dann nutze die Halbzeitpausen für dein Gaberl-Training!

  • Profitipp: Jakob Knollmüller vom NLZ Steiermark erklärt dir im Video unterhalb das Kunststück Schritt für Schritt.

Holding Challenge #12 (25. Juni):

Ein schöner Rücken kann entzücken: Widme dich deiner Rückseite! Durch falsches Sitzen oder Heben wird unsere Wirbelsäule stark belastet. Auf ein Rückentraining wird oftmals vergessen. Diese Woche widmen wir unsere Challenge ganz dem Rücken! Verratet uns in den Kommentaren, wie ihr eure Rückenmuskulatur stärkt.

  • Gabriel Illmeier vom NLZ zeigt euch im Video unterhalb einen Trick, wie ihr richtiges Heben trainieren könnt.

Holding Challenge #11 (18. Juni):

Auf den Kopf gedreht – meisterst du einen Kopfstand? Die Balance zu halten erfordert Muskelspannung und ein wenig Mut.

  • Profitipp: Gabriel Illmeier vom NLZ zeigt mit ein paar einfachen Tricks, wie der Kopfstand gelingt – siehe Video unterhalb!

Holding Challenge #10 (11. Juni):

Auf den Spuren von James LeBron: Kannst du einen Basketball am Finger spinnen? Zeig uns, ob du den Trick der Basketballstars beherrscht.

  • Profitipp: Wenn der Trick noch nicht funktioniert, zeigt dir Geri Daiu vom NLZ , wie du den Spin Step-by-Step lernen kannst – siehe Video unterhalb!

Holding Challenge #9 (4. Juni):

Wie lange schaffst du es das Gleichgewicht zu halten? Gleichgewichtsübungen fördern die Zusammenarbeit zwischen Gehirn und Muskeln und helfen somit dabei, feinmotorische und koordinative Fähigkeiten zu verbessern.

  • Profitipp: Ex-Schispringer Florian Schabereiter (NLZ Steiermark) zeigt Euch im Video unterhalb, wie das am besten geht

Holding Challenge #8 (28. Mai):

Wie viele Liegestütze schaffst du? Der Weltrekord liegt bei unglaublichen 46.001 Mal innerhalb von 24 Stunden! Auch wenn der Anfang schwer sein mag, wenn man sie regelmäßig übt, schafft man bei jedem Mal einen mehr. Probiere es aus!

  • Profitipp: Gabriel Illmeier vom Nachwuchsleistungszentrum Steiermark zeigt dir im Video unterhalb, wie man Liegestütze korrekt ausführt.

Holding Challenge #7 (21. Mai):

Wie schnell sprintest du auf 100 Meter? Du bist ein Freund des langsamen Dauerlaufs, möchtest aber deine Schnelligkeit auf kurzen Distanzen verbessern? Stell dich der Challenge und übertriff deine bisherige Bestzeit!

  • Profitipp: Wie ihr auf Kurzstrecken Höchstleistungen schaffen könnt, erfahrt ihr im Profitipp des NLZ von Lennart Holzinger (Video unterhalb)

Holding Challenge #6 (14. Mai):

Klimmzüge helfen dabei, deine Rückenmuskulatur zu stärken, gerade wenn du durch Home Office & Co. viel Zeit zu Hause verbringst! Wie viele Klimmzüge schaffst du?

  • Profitipp: Johanna Färber (Staatsmeisterin im Bouldern vom Nachwuchsleistungszentrum Steiermark) zeigt Dir im Video unterhalb, wie du einen Klimmzug schaffst!

Holding Challenge #5 (7. Mai):

Du bist ein wahrer Gipfelstürmer und kennst die schönsten Routen rund um das Grazer Stadtgebiet und darüber hinaus? Dann nimm uns mit auf deine liebste Wanderroute! Wir sind neugierig!

  • Profitipp: Die Profis vom NLZ Steiermark (Nachwuchsleistungszentrum) zeigen dir im Video unterhalb die besten Aufwärmübungen für deine nächste Wandertour!

Holding Challenge #4 (30. April):

Unsere dieswöchige Challenge funktioniert ohne Equipment und ist super für deinen Rumpf

  • Profitipp: Also ab auf die Matte, Teppich oder ein Handtuch und los geht´s! Wie viele Sit-Ups schaffst du? Wir sind gespannt!

Holding Challenge #3 (23. April):

Diese Ganzkörperübung geht an die Substanz: Den Weltrekord im Planken* hält ein US-Amerikaner mit über 8 Stunden! Wie lange kannst du planken?

Holding-Challenge #2 (16. April):

An alle Tischtennis-Profis und die, die es noch werden wollen!

  • Profitipp: Wie viele Runden schaffst du ein Rundgangerl alleine? Punktest du durch Technik beim Schlagen oder Kondition beim Laufen? Wir sind gespannt!

Holding-Challenge #1 (9. April):

Mach es wie Roger Federer, schnapp dir einen Schläger und einen Ball und such‘ dir eine Wand.

  • Profitipp: Wie oft hintereinander kannst du den Ball an die Wand spielen?
Profitipp Challenge #5
Profitipp von Johanna Färber (Staatsmeisterin im Bouldern vom Nachwuchsleistungszentrum Steiermark) zur Challenge #6
Profitipp von Lennart Holzinger (NLZ) zur Challenge #7
Profitipp von Gabriel Illmaier (NLZ) zur Challenge #8
Profitipp von Florian Schabereiter (NLZ) zur Challenge #9
Profitipp Challenge #10
Profitipp von Gabriel Illmaier (NLZ) zur Challenge #11
Challenge #12: Gabriel Illmeier vom NLZ zeigt euch einen Trick, wie ihr richtiges Heben trainieren könnt.
Profitipp Challenge #13 (Jakob Knollmüller vom NLZ)
Profitipp Challenge #14 (Hans-Peter und Tanja vom NLZ)
Profitipp Challenge #15 (Christoph Peischler)
Profitipp Challenge #16 (Sarah Längle)
Profitipp Challenge #17 ( Florian Schabereiter)
Challenge #19

„Sportjahr-Bim“ fährt durch Graz:

Die Vorteilsklub-Straßenbahn der Holding Graz, die mit ihrem bunten, sportlichen Erscheinungsbild seit einigen Jahren zu den „Eye Catchern“ im Grazer Stadtbild gehört und unseren treuen KundInnen die zahlreichen Vorteile aus den Sport-Engagements der Holding schmackhaft machen soll, wurde nun zweigeteilt. Eine Hälfte der Bim gehört nun dem Sportjahr 2021, die Garnitur wird durch dieses „Facelifting“ bis Jahresende auf ihren Wegen durch Graz auch für das Sportjahr 2021 Werbung machen.

Als Sportjahr-Straßenbahn reiht sie sich damit in eine inzwischen schon lange Liste von Straßenbahnen, die Sport-Kooperationen der Holding transportieren – vom Projekt Spielberg über die Graz99ers, Eiskunstlauf-EM und Handball-EM bis zum Jochen-Rindt-Gedenkjahr.

Straßenbahn Sportjahr Malik Hohensinner
© achtzigzehn/Hinterleitner

Sportstadtrat Kurt Hohensinner (l.) und Holding Graz-CEO Wolfgang Malik präsentierten nun die Sportjahr-Straßenbahn.

Das Grazer Sportjahr 2021:

Das Sportjahr läuft vom 1. März bis 31. Dezember 2021. Die 10 Monate sind in sogenannte „Monatsschwerpunkte“ eingeteilt. In jedem Monat ist der Fokus auf ganz bestimmte Sportarten gerichtet. Der Monat März wird z.B. im Zeichen der „Alltags-Bewegung“ stehen.

Im Sportjahr 2021 sollen alle Grazerinnen und Grazer (vor allem auch Nicht-Sportler, Kinder und Pensionisten etc.) für den Sport aktiviert und begeistert sowie das Bewusstsein für den gesundheitlichen Aspekt des Sports gestärkt werden.

 

Ausstellung zum Sportjahr:

Das Sportjahr 2021 ist auch im Universalmuseum Joanneum vertreten – und zwar in Form der Ausstellung „Fertig? Los! – Die Geschichte von Sport und Technik“. Die Ausstellung läuft ab 27. März, alle Infos dazu gibt es hier!

Da sich im September im Grazer Sportjahr alles rund um das Thema „Frauen im Sport“ dreht, sucht das „Sportjahr Graz“ Athletinnen, Trainerinnen, Schiedsrichterinnen, Funktionärinnen und Managerinnen in Graz und Graz-Umgebung. „Wir geben den Ladies eine Bühne und machen allen bewusst, dass auch Frauen in diesem Bereich Fuß fassen können und Sport schon lange keine reine Männersache mehr ist“, so die „Sportjahr Graz“-MacherInnen.

Im Zuge der Kampagne wird ein großes Fotomosaiks erstellt. Dieses wird auf öffentlichen Plätzen in ganz Graz sowie auf diversen Plattformen und auf Social Media-Kanälen veröffentlicht.

Weitere Infos gibt es unter: https://letsgograz.at/letsgoladies/

 

Sportjahr Holding Graz Partnerin
© achtzigzehn/Hinterleitner
Sportjahr 2021 Hohensinner
© achtzigzehn/Hinterleitner

Linkes Bild:

Partnerschaft besiegelt: Holding Graz-Marketingleiter Richard Peer, Sportstadtrat Kurt Hohensinner (m.) und Andrea Güttersberger (Marketingabteilung Holding Graz/Leitung Sponsoring).