Top-Ticket

Auch in diesem Schuljahr gibt es wieder das Top Ticket, das eine uneingeschränkte Jahresnetzkarte für alle Verbundlinien in der gesamten Steiermark ist.

 

Wer hat Anspruch auf das Top Ticket?

 

Grundlegende Anspruchsvoraussetzungen:

  • alle Schüler/innen und Lehrlinge bis zum vollendeten 24. Lebensjahr
  • die Österreichische Familienbeihilfe muss bezogen werden (für Schüler und Lehrlinge, die keine österreichische Staatsbürgerschaft oder keine Staatsbürgerschaft einer EWR-Vertragspartei oder der Schweiz besitzen,  muss der Familienbeihilfebezug vom Finanzamt auf dem Antragsformular bestätigt werden.)
  • der Hauptwohnsitz oder die Schule/Lehrstelle muss in der Steiermark liegen.

Weitere Ansprüche neu:

  • gibt es für alle Schüler/innen und Lehrlinge, auch wenn sie nicht drei bzw. vier Mal pro Woche zur Ausbildungsstelle fahren.

Zudem zählen auch:

  • Internatsschüler/innen, die nur am Wochenende von / zum Internat fahren
  • alle, die zu Fuß gehen oder mit dem Rad fahren
  • alle, die im Gelegenheitsverkehr zur Schule fahren.
  • Schüler/innen aus einem EU-Mitgliedstaat, für die eine gleichartige ausländische Familienbeihilfe bezogen wird.

Infos zu den SchülerInnen-Tickets:
Bestellungen für SchülerInnen:
Bestellungen für Lehrlinge:
Infos zu Lehrlings-Tickets:





So finden Sie uns

Graz Linien

Jakoministraße 1

8010 Graz

Tel.: +43 316 887 4224

 >> Feedbackformular

 

Online-Ticket Hotline

Tel.: +43 316 23 11 99

(Mo-So: 6-20 Uhr)

>> Online-Ticket | Kontakt


 

Newsticker Header
  • Haltestellenverlegung „Jakominiplatz“ der Linie 67E ab 6.4.2020
    Aufgrund von Bauarbeiten im Haltestellenbereich der Linie 67E am Jakominiplatz müssen wir ab Montag, 6. April 2020, ab 4.30 Uhr bis Dienstag, 14. April 2020, bis 24.00 Uhr die Haltestelle „Jakominiplatz“ verlegen. Ersatzhaltestelle: Vor dem Rondeau am Jakominiplatz
  • Coronavirus: Nightlines eingestellt
    Aufgrund der aktuellen Situation und der damit verbundenen Sperre der Gastro-Betriebe stellen die Graz Linien den Betrieb der Nachtbusse (Nightline) per Samstag, 21. März, bis auf Weiteres ein.
  • Angepasster Fahrplan ab 6. April
    Ab Montag, 6. April 2020, werden die Fahrpläne an die akutelle Corona-Situation angepasst und die Intervalle vergrößert.

Tickets sind auch in fast allen Trafiken erhältlich. Ihre nächste Trafik finden Sie hier.


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb