Wasser vom Hochschwab: Sauber, gesund - und einen Besuch wert!

Rund ein Drittel des Grazer Wassers kommt vom Hochschwab. Gefördert wird es dort von der im Besitz der Holding Graz befindlichen ZWHS. Dieses Wasser ist besonders gesund und besonders sauber. Alle Infos dazu kann man sich auch wandernd aneignen - und zwar am besten mit der gesamten Familie. 

Und zwar am WASSER.WANDER.WUNDER WEG am Fuße des Hochschwabs, direkt beim Alpengasthof Bodenbauer. Dieser ist ein echtes Highlight für Groß und Klein und vermittelt auf lustige und spielerische Art und Weise Wissen zum Thema (Hochschwab)Wasser.

Als Wissensvermittler fungiert dabei Wuzzi, das fidele Wasser-Maskottchen. 


Das ist der WASSER.WANDER.WUNDER WEG:

Der für Kinderwagen geeignete Spazier-Rundweg beginnt und endet beim Bodenbauer und führt durch das Hochplateau des Buchbergtales. Ein Kreativteam, das aus der Region stammt und international arbeitet, hat den kurzen Rundweg künstlerisch umgesetzt.  

 

Auf ihm befinden sich etliche Stationen, die auf unterhaltsame und kindgerechte Art Wissen über das Thema Wasser vermittelt. Dabei können Rätsel gelöst werden, wer den Rätselfolder (siehe unten) komplett ausfüllt, kann sogar tolle Preise gewinnen.

 

Die Stationen am Weg sind nicht nur informativ sondern laden auch zum Mitmachen ein. Und das kann man in aller Ruhe und Ungestörtheit tun - denn der Weg befindet sich in einem Funkloch, da stört kein lästiges Handy-Klingeln oder -Piepsen ...!

 

Mehr Infos zum Weg gibt es hier: https://www.w-w-w.at/

Der Rätselfolder mit Wuzzi:

Das ist Wuzzi:

Wuzzi (kompletter Name: Wuzzi vom Buchbergtal) ist das Maskottchen, das durch den Weg führt. Wobei Wuzzi eigentlich drei Maskottchen sind: Der WASSERwuzzi, der WUNDERwuzzi und der WANDERwuzzi.

 

Wuzzi vermittelt Wissen übers Wasser, lädt zum Mitmachen ein und zur Lösung von Rätseln. Mit etwas Glück und einem ausgefüllten Rätselfolder (oben) kann man sogar tolle Wuzzi-Pakete gewinnen.

 

Mehr Infos über Wuzzi gibt es auf der Homepage des WASSER.WANDER.WUNDER-WEG!


Die Infos zum Wasser vom Hochschwab:

Im Hochschwab lagert ein echter Schatz. Seine Basis sind hohe Niederschlagsmengen von bis zu 2.000 mm/Jahr. Tief unter den Felsen im Karst beziehungsweise im Schotter verbirgt sich dieser Schatz  – reines, klares Trinkwasser.  

 

Wien profitiert von diesem Schatz schon seit mehr als 100 Jahren, seit 1993 tut das auch Graz. Das Hochschwabwasser wird auf dem Weg nach Graz laufend geprüft und besticht mit bester Qualität. 

 

Wie das Wasser vom Hochschwab nach Graz kommt und welche Stationen es dabei durchläuft, finden Sie im Folder unten!

Der Folder zum Hochschwabwasser:



So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


Newsticker Header Newsticker Footer

 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb