Schau auf Graz - mach‘ unsere Stadt noch lebenswerter!

Mit „Schau auf Graz“ kannst Du selbst ohne viel Aufwand dafür sorgen, dass das Grazer Stadtbild noch schöner wird!

So einfach geht’s:

Du hast einen überfüllten Mistkübel entdeckt, ärgerst dich über ein beschädigtes Verkehrszeichen oder hast eine „Fahrradleiche“ entdeckt? Das alles kannst du mit „Schau auf Graz“ einfach und rasch an die zuständigen Stellen melden. Du markierst den Ort des Geschehens auf dem Stadtplan, beschreibst kurz dein Anliegen und stellst nach Möglichkeit ein Foto dazu. Und schon geht es los, reagieren die zuständigen Stellen. Und du wirst über den jeweiligen Status über ein Ampelsystem immer auf dem Laufenden gehalten.

News





So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


Newsticker Header
  • 31. 1. (Fr.): Anhaltungen von Bus- und Straßenbahnlinien in der Innenstadt wegen Demo (ca. 16.30 Uhr bis ca. 17 Uhr)
    Wegen einer Versammlung zum Thema „Die Unterdrückung der Uighuren in China“ kommt es am Freitag, 31. Jänner 2020, in der Zeit von ca. 16.30 bis ca. 17.00 Uhr zu Anhaltungen von Bus- und Straßenbahnlinien im Bereich Bahnhofsgürtel – Annenstraße – Südtirolerplatz – Erzherzog-Johann-Brücke – Murgasse – Hauptplatz.

 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb