Skip to main content

Der neue Er­denkü­bel für Hob­by­gärt­ne­rIn­nen

Erdenkübel mit der Aufschrift "Gartenerde und Kompost" und einer Grafik zum Biokreislauf
© Holding Graz

Mit einem neuen Service macht die Graz Abfallwirtschaft noch mehr Lust auf’s Garteln: Um nur 4 Euro den neuen Erdenkübel beim ersten Erdenkauf mitbezahlen und beim nächsten Mal aufs Neue befüllen lassen!

Ein echter Beitrag zu nachhaltiger Kreislaufwirtschaft – denn:

  • Der Kübel besteht aus 100% Recycling-Kunststoff
  • Durch das Mehrwegsystem spart man Plastikabfall ein, der durch den Kauf von Erde im Plastiksack anfallen würde.

Was kann ich wo und wann abholen?
Hochwertigen Kompost, Gartenerde, Lärchen- oder Kiefernrinde.
Recyclingcenter, Sturzgasse 16

Mo-Fr 7:00-17:00 Uhr, Samstag, Sonntag, an Feiertagen 8:00-18:00 Uhr

Preise für die Wiederbefüllung des Erdenkübels:

  • Befüllung mit Lärchen-/Kiefernrinde (20-60 mm): € 3,00 (inkl. UST)
  • Befüllung mit Gartenerde (0-10 mm): 2,50 (inkl. UST)
  • Befüllung mit Qualitätskompost (0-15 mm): 2,00 (inkl. UST)

Weitere Infos dazu finden Sie hier!

 

Video zum Erdenkübel

Video: Erdenkübel