Skip to main content

„­Graz als Ge­schenk“ mit un­se­rem Gut­schein

Graz Gutschein
© achtzigzehn/Hinterleitner

Hier gehts direkt zum Onlineshop!

 

Bei der Weihnachtskampagne der Holding Graz dreht sich alles um den GrazGutschein als ideales Weihnachtsgeschenk, um die Grazer HändlerInnen zu unterstützen.

Es ist ein Aufruf an alle GrazerInnen: Unterstützt eure Stadt, unterstützt den Grazer Innenstadthandel! Er ist zugleich Teil der großflächigen Kampagne, die die Holding Graz auch heuer in der Vorweihnachtszeit zur Stärkung der heimischen Wirtschaft umsetzt und die den Verkauf des GrazGutscheins in den Mittelpunkt stellt.

Der Gutschein hat sich seit seiner Einführung 2008 als fixer Bestandteil der Grazer Wirtschaft etabliert und wird mittlerweile in über 700 Geschäften, Gastronomie- und Dienstleistungsbetrieben wie Bargeld akzeptiert. Noch im Jahr 2019 erzielte der GrazGutschein einen Umsatzrekord von 6 Millionen Euro. Mit der Übernahme und zentralen Steuerung des Grazer Citymanagements durch die Holding Graz im Vorjahr ist es trotz Corona-Pandemie und zweier Lockdowns gelungen, einen Graz-Gutschein Umsatzrekord von 8,4 Millionen Euro zu erzielen. Auch heuer hofft man seitens Holding Graz auf ein Umsatzplus, das wiederum unmittelbar den vielen Partnerbetrieben und damit dem heimischen Wirtschaftsstandort zugutekommt.

Am Foto (v.l.): Wollen mit der GrazGutschein-Kampagne Bewusstsein für regionales Schenken schaffen: Marketingchef Richard Peer, achtzigzehn-Geschäftsführerin Verena Hölzlsauer, Citymanager Heimo Maieritsch

Alle Infos zum GrazGutschein gibt es hier!

 

GrazGutschein 2021
© achtzigzehn/Hinterleitner
GrazGutschein 2021
© achtzigzehn/Hinterleitner
GrazGutschein 2021
© Holding Graz/Karelly