Skip to main content

Jah­res­kar­te Graz

Die Jahreskarte Graz ist der Preishit schlechthin, dank Zuschuss durch die Stadt Graz für alle mit Hauptwohnsitz Graz. Gültig ist die "Jahreskarte Graz" ausschließlich in der Zone 101 (Großraum Graz).
315,00 €
Jahreskarte für GrazerInnen

Grundsätzlich kann jede Grazerin bzw. jeder Grazer (mit Hauptwohnsitz in Graz) die Jahreskarte Graz kaufen. Mit der „Jahreskarte Graz“ wollen die Stadt Graz und die Holding Graz in erster Linie GrazerInnen, die bis dato noch keine „Öffi“-Karte haben, zum Umsteigen bewegen.

Wo gilt die Karte?

Zone 101 (Großraum Graz)

Wie lange gilt die Karte? 

Ab dem von Ihnen beim Kauf gewählten ersten Tag der Gültigkeit 12 Monate.

Spezielle Konditionen der „Jahreskarte Graz“:

  • Die „Jahreskarte Graz“ Graz ist eine offizielle Verbundtarifkarte für die Zone 101 und wird von der Stadt Graz mit 175 Euro  gefördert. Dieser Betrag wird beim Kauf der „Jahreskarte Graz“ vom Verbundtarif für die Zone 101 in Abzug gebracht.
  • Die „Jahreskarte Graz“ kann nur von BewohnerInnen von Graz mit Hauptwohnsitz Graz bezogen werden. Angaben zum Hauptwohnsitz werden von der Stadt Graz geprüft und Falschangaben werden rechtlich geahndet und die gewährte Förderung wird rückgefordert!
  • Die „Jahreskarte Graz“ ist nicht übertragbar.
  • Die Jahreskarte Graz“ ist nicht retournierbar.
  • Für die „Jahreskarte Graz“ sind keine Ratenzahlung und kein Bankeinzug möglich. Bestehende Jahres- oder Halbjahreskarten müssen nicht zurückgegeben werden.
  • Die „Jahreskarte Graz“ muss, sollte der Kunde/die Kundin diese wieder kaufen wollen, aufgrund der Überprüfung des Hauptwohnsitzes immer wieder neu beantragt werden.
  • Wer eine „Jahreskarte Graz“ besitzt, erspart sich die Mitgliedsgebühr bei unserem Mobilitätsangebot „tim“.

Was kostet die Karte?

315 Euro. Die Differenz auf den Verbundpreis von 490 Euro in der Zone 101 (Großraum Graz) begleicht die Stadt Graz als Förderung.

Welche Varianten der Karte gibt es?

Sie ist auch als Sozialcard Mobilität erhältlich.

Wo kann man das Ticket kaufen?

Die „Jahreskarte Graz“ ist Online erhältlich, beim Mobilitäts- und Vertriebscenter oder auch bei den Servicestellen der Stadt Graz (ehemalige Bezirksämter). Bei deren Besuch bitten wir Sie, folgendes Formular (gibt es sonst auch vor Ort) ausgefüllt inklusive amtlichem Lichtbildausweis mitzunehmen.

Hinweis: Die „Jahreskarte Graz“ ist als Printticket oder mobil in Verbindung mit der App „Öffi-Ticket Graz Steiermark“ erhältlich. Der Ausdruck oder der Vorweis mit der App gelten als reguläres Ticket und müssen bei einer Fahrscheinkontrolle in Kombination mit einem amtlichen Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis, Identitätsausweis, Studienkarte und Behindertenausweis) vorgezeigt werden. Sollten Sie den Ausdruck verlieren, können Sie diesen jederzeit erneut ausdrucken.

Hier finden Sie die Links zum Download der App für Apple und Android.

 

Noch Fragen?

Ihre Hotline zur „Jahreskarte Graz“: 0316-8874224
(Montag bis Freitag 7 bis 17 Uhr)