Mit Graz Linien und der Öffi-Freifahrt kostenlos zu den Massentests am Wochenende

Für die bevorstehenden Massentests am 12.12. und 13.12.2020 verdichten Graz Linien wieder den Takt. Auf Vorschlag von Bürgermeister Nagl und LH-Stv. Lang verkehren Busse und Straßenbahnen gratis.

Um den Grazerinnen und Grazern die Fahrt zu den Massentests in Graz am kommenden Wochenende zu erleichtern, sind die Fahrgäste der Graz Linien an beiden Tagen auf allen Linien in Abstimmung mit der Stadt Graz und dem Land Steiermark kostenlos unterwegs.

 

Bürgermeister Siegfried Nagl: „Es ist uns wichtig, dass durch die Freifahrt möglichst viele Personen schnell und sicher mit Bus und Straßenbahn zu allen Standorten kommen können“.

 

Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang: „Dank der Unterstützung der Verkehrsunternehmen, ist es am kommenden Wochenende möglich, gratis zu den verschiedenen Teststationen in der Landeshauptstadt zu gelangen. Die Fahrgäste müssen keine Fahrscheine kaufen, ersparen sich die lästige Parkplatzsuche und schonen dabei auch noch unsere Umwelt!"


Taktverdichtungen an beiden Tagen

Um den Personenverkehr am Wochenende bestmöglich zu organisieren, setzen die Graz Linien alle zur Verfügung stehenden Ressourcen ein.

 

Samstag, 12. Dezember: 

Am Samstag fahren Busse und Straßenbahnen den normalen Samstagsfahrplan mit einer Taktung zwischen 7 ½ und 10 Minuten. Bei Bedarf stehen zusätzliche Einschübe bereit.

 

Sonntag, 13. Dezember:

Am Sonntag fahren die Graz Linien den normalen, nicht ausgedünnten, Sonntagsfahrplan. Auf den meisten Linien wird der übliche 15-Minuten Takt durch Einschübe weiter verringert, sodass die Teststandorte im Grazer Stadtgebiet mit einem 7 ½-Minuten Takt erreicht werden können.

 

Sollte es zu bestimmten Zeiten zu unvorhergesehenen Personenansammlungen kommen, stehen weitere Verstärkerfahrzeuge bereit.

 

Der Shuttlebus von der Haltestelle Asperngasse bis Hödlweg (Ausstiegshaltestelle Alte Poststraße) Richtung Testzentrum „Helmut-List-Halle“ wird für dieses Wochenende wieder eingerichtet. Für die Linie 630 zum Flughafen (verkehrt zwischen Puntigam und Flughafen) wird der Takt für diese beiden Tage auf 30 min Takt halbiert. 

 

Hier erfahren Sie, wie Sie die einzelnen Test-Locations mit den Öffis erreichen: https://www.holding-graz.at/graz-linien/news/erreichbarkeit-massentests.html

 

Detailinfos zu den Fahrplänen am Samstag und am Sonntag:

https://www.holding-graz.at/fahrgastinformation/ersatzverkehre-umleitungen-stoerungen/umleitungen.html?linie=1


Infos zur Freifahrt:

 

Die Freifahrt am Samstag und Sonntag gilt auf allen städtischen Linien mit ein- und zweistelliger Liniennummer innerhalb der Zone 101. Die Freifahrt gilt auch beim Flughafenbus (Linie 630). 

 

Ausgenommen sind die Schloßberglifte, sowie Züge, S-Bahn und Regionalbusse. 




So finden Sie uns

Graz Linien

Jakoministraße 1

8010 Graz

Tel.: +43 316 887 4224

 >> Feedbackformular

 

Online-Ticket Hotline

Tel.: +43 316 23 11 99

(Mo-So: 6-20 Uhr)

>> Online-Ticket | Kontakt


 

Newsticker Header

Tickets sind auch in fast allen Trafiken erhältlich. Ihre nächste Trafik finden Sie hier.


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb