Ab 12. September: Etliche Neuerungen im Grazer Busnetz

Linie 41E: Andritz – Dürrgrabenweg
An Samstagen wird das Intervall von 20 auf 15 Minuten verdichtet.
An Sonntagen fährt die Linie 41E schon ab 5.03 Uhr nach Andritz und tagsüber alle 15 Minuten (statt wie bisher alle 30 Minuten).

 
Linien 50 und 52: Sie werden zur neuen verlängerten Linie 52 zusammengekoppelt (Ziegelstraße – Andritz – Hauptbahnhof – Zentralfriedhof)
Probeweise für ein Jahr werden die beiden Linien 50 und 52 zusammengelegt. So entsteht mit der Linie 52 eine Durchmesserlinie von Süd nach Nord.
Der letzte durchgehende Kurs der Linie 52 fährt werktags von der Ziegelstraße zum Zentralfriedhof um 19.33 Uhr, vom Zentralfriedhof zur Ziegelstraße um 19.46 Uhr.
Die Linie 50 wird nicht mehr betrieben.
 
Linie 52E: Ziegelstraße – Andritz

Mit der Linie 52E gibt es abends und sonntags ein neues Angebot von Andritz zur Ziegelstraße.
 
Linie 53: Hauptbahnhof – Andritz – Stattegg-Fuß der Leber
Diese Buslinie fährt nunmehr jeden Tag (MO-SO) von 5-24 Uhr. Deshalb wird die Linie 53E abends und sonntags nicht mehr betrieben.
Die Linie 53 fährt an Werktagen in der Zeit von 8-18 Uhr alle 10 Minuten (bisher 15 Minuten). 
 
Linie 53E Andritz – Stattegg/Fuß der Leber
Diese Linie wird eingestellt, da die Linie 53 nunmehr jeden Tag von 5 bis 24 Uhr verkehrt.
 
Linie 64 Puntigam – St. Leonhard/Klinikum Mitte
Sie fährt von Puntigam nur mehr bis St. Leonhard/Klinikum Mitte. Weiter ins Stiftingtal fährt die Linie 82.
An Werktagen nachmittags (13-18 Uhr) wird der Takt des 64ers von 15 auf 10 Minuten verdichtet und künftig Gelenkbusse eingesetzt.
 
Linie 64E: Liebenau – LKH/Klinikum Mitte
Sie fährt von Liebenau nur mehr bis St. Leonhard/Klinikum Mitte. Weiter ins Stiftingtal fährt die Linie 82. An Sonn- und Feiertagen ist der 64E im 15 statt im 30 Minutenintervall unterwegs.

 

Linie 66: Neue Haltestellen im Herbst
In der Fröhlichgasse wird vor der Münzgrabenstraße die neue Haltestelle „Monsbergergasse“ in beiden Richtungen errichtet.
Die provisorische Haltestelle „Brauhausstraße“ wird zur neu ausgebauten Kreuzung Wetzelsdorfer Straße/Brauhausstraße in beiden Richtungen verlegt.
 
Linie 82: Stifting - St. Leonhard/Klinikum

Die 2012 eingestellte Linie wird reaktiviert, weil auf der Linie 64 künftig Gelenkbusse eingesetzt werden und die Linie 64 an Werktagen an den Nachmittagen alle 10 Minuten verkehrt.
 
Linien 85/N1: Die Strecke über die Haltestellen „Asperngasse“ und „Georgigasse“ wird wieder befahren
Nach der Beendigung der Gleisbauarbeiten in Bereich Asperngasse/Daungasse wird die Umleitungsstrecke der Buslinien 85 und N1 über die Eggenberger Straße und die Alte Poststraße wieder aufgelassen.
Richtung Gösting: Die Busse der Linien 85 und N1 fahren wieder ab der Ersatzhaltestelle „Waagner-Biro-Straße“ durch die Asperngasse zur Straßenbahnhaltestelle „Asperngasse“ und durch die Laudongasse weiter zur Haltestelle der Linie 1 „Georgigasse“ und weiter nach Gösting-


Infos zu Neuerungen im Straßenbahnnetz (Linienästetausch Linien 3 & 4):

https://www.holding-graz.at/holding-graz/news/linienaestetausch-3-und-4.html




So erreichen Sie uns

Tel: +43 316 887-0

Fax: +43 316 887-1154

-> zum Telefonbuch


Newsticker Header Newsticker Footer

 


Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb