Restmüll richtig trennen

Für Restmüll steht die so genannte graue RESTMÜLLTONNE zur Verfügung.

In die Restmülltonne gehören jene Anteile des Hausmülls, die nicht als Altstoffe, Bioabfall oder Problemstoff gesammelt werden.

Was gehört zum Restmüll?

  • Fensterglas, Glühbirnen ohne Gase, Spiegel
  • Geschirr
  • Kleintiermist, Katzenstreu
  • Kehricht, Asche (kalt), Staubsaugerbeutel
  • Damenbinden, Windeln, Hygieneartikel,
  • gebrauchte Taschentücher
  • zerrissene/stark verschmutzte Textilien, Schuhe
  • Tapeten, kleinere Mengen
  • Fotos
  • Blumentöpfe
  • Kunststoffeimer, Gummiabfälle
  • Spielzeug (nicht elektrisch betrieben)
  • Werkzeug (mit wenig metallischem Anteil)
  • CDs
  • Knochen
  • Tongranulat (Seramis)
  • Röntgenbilder

Was gehört nicht zum Restmüll?

  • Bauschutt (große Mengen)
  • Sperrmüll
  • Bioabfälle
  • sämtliche Leichtverpackungen
  • sämtliche Metallverpackungen
  • sämtliche Verpackungen aus Buntund
  • Weißglas
  • Papier und Karton
  • ElektroaltgeräteProblemstoffe
  • Lacke, Chemikalien, Spraydosen
  • Altmedikamente (zurück zur Apotheke)
  • Autoreifen
  • Gasentladungslampen

Richtig trennen

  • Niemals Problemstoffe in den Sammelbehälter einwerfen – es könnten giftige Substanzen entweichen, die die Gesundheit und unsere Umwelt gefährden.
  • Niemals heiße Asche oder Kohle einwerfen – Feuergefahr!
  • Niemals große, sperrige Abfälle einwerfen – dafür gibt es das Recyclingcenter der Holding Graz, in der Sturzgasse 8.

Mülltrenntipps

  • Geruchsbelästigung kann vermieden werden, indem man Restmüll in gut verschließbare Müllsäcke gibt und darauf achtet, dass keine Abfälle neben die Tonne fallen.
  • Unbekannte, nicht identifizierbare Stoffe (bitte mit Verpackung) zum Recyclingcenter oder zur Problemstoffsammelstelle bringen.

Wo erhält man einen Sammelbehälter?

  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Holding Graz Abfallwirtschaft beraten Sie gerne.

Wer kann einen Sammelbehälter beantragen?

  • Liegenschaftseigentümer oder bevollmächtigte Hausverwaltung

Wo wird ein Sammelbehälter aufgestellt?

  • Liegenschaft


So finden Sie uns

 

Holding Graz | Abfallwirtschaft
Sturzgasse 16
8020 Graz
Tel.: +43 316 887-7272
Fax: +43 316 887-7117
>> Emailkontakt


Recyclingcenter-Öffnungszeiten

Mo-Fr: 7-17 Uhr

Sa, So, Ft: 8-18 Uhr


Newsticker Header
  • Linie 1: Ersatzverkehr im Abschnitt Hilmteich – Mariatrost (19.4. bis 8.9.)
    Bedingt durch Bauarbeiten zwischen Mariagrün und Mariatrost muss zwischen 19. April und 8. September ein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden.
  • Revision Bad zur Sonne
    Das Bad zur Sonne ist wegen Revisionsarbeiten in der Zeit vom 17. Juli bis 30. Juli 2017 gesperrt.
  • Ferienzeit ist Freifahrtszeit!
    Gilt wie auch schon in den letzten Jahren für unsere Fahrgäste bis zum vollendeten 15. Lebensjahr!
  • Linien
    Mit der Altstadt Bim gratis durch die Innenstadt!
    Die "Altstadtbim" ist kostenlos an 365 Tagen im Jahr für Sie unterwegs!
Newsticker Footer

Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb