Graz-72-Stunden-Ticket

Das Graz-72-Stunden-Ticket ist das ideale Ticket für einen Graz-Besuch. Damit können Sie 72 Stunden lang (ab Entwertung) alle öffentlichen Verkehrsmittel in Graz (Tarifzone 101) benützen, inkl. Schloßbergbahn. Zusätzlich erhalten Sie bei ausgewählten Sehenswürdigkeiten ermäßigten Eintritt.

 

 

Was kostet das Ticket und was ist zu beachten?

Das Graz-72-Stunden-Ticket kostet einheitlich € 12,90 pro Person. Zwei Kinder bis zum 15. Geburtstag können gratis mitgenommen werden. Das Graz-72-Stunden-Ticket muss bei der ersten Fahrt in einem der Entwerter gestempelt werden und gilt dann 72 Stunden. Entwerter finden Sie in jedem öffentlichen Verkehrsmittel bzw. an Bahnsteigen.


Wo gibt es das Ticket zu kaufen?

  • bei den Fahrscheinautomaten in den Straßenbahnen der Graz Linien
  • in Hotels und Beherbergungsbetrieben
  • bei Graz Tourismus
  • im Mobilitäts- und Vertriebscenter
  • an den Kassenschaltern von Schloßbergbahn und Schloßbergliften
  • am Grazer Hauptbahnhof (bei den Kassenschaltern)
  • bei den ÖBB-Fahrkartenautomaten in Graz
  • an der Flughafen-Bahnstation

Wo gibt es ermäßigten Eintritt?

  • Universalmuseum Joanneum:
    24h-Karte um €10,- / Person statt um €13,- / 48h-Karte um €15,-/Person statt um €19,-
  • Graz Museum: €4,- statt €5,-
  • Cabriobus:
    Erwachsene €16,- statt €17,- / Kinder €8,- statt €8,50
  • Altstadtrundgang €6,50 statt €10,50
  • Tramway Museum €6,- statt €8,-
  • Frida & Fred:
    Erwachsene €4,20 statt €5,- / Familienkarte €12,50 statt €14,50
  • Schloßberg-Rundgang:
    Erwachsene €11,- statt €12,- / Kinder (6-15J) €6,-
  • Abendführungen „Graz im Dämmerlicht“:
    Erwachsene €6,50 statt €10,50 / Kinder €6,-
  • Innenhöfe-Rundgang:
    Erwachsene €6,50 statt €10,50 / Kinder (6-15J) €6,-




    So finden Sie uns

    Graz Linien

    Jakoministraße 1

    8010 Graz

    Tel.: +43 316 887 4224

     >> Feedbackformular

     

    Online-Ticket Hotline

    Tel.: +43 316 23 11 99

    (Mo-So: 6-20 Uhr)

    >> Online-Ticket | Kontakt


     

    Newsticker Header
    • Straßenbahnbetrieb während der Gleisbauarbeiten (5.8. - 6.9. 2019)
      Nach dem Ende der Gleisbauarbeiten am Hauptplatz und in der Herrengasse/Eisernes Tor führen wir von von Montag, 5. August, Betriebsbeginn bis Freitag, 6. September 2019, Betriebsschluss die Straßenbahnlinien wie folgt.
    • Linien 6 & 26: Umleitung wegen Gleisbauarbeiten
      Aufgrund von Gleisbauarbeiten am Jakominiplatz müssen wir für die Linien 6 und 26 von Montag, 5. August, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 6. September 2019, bis 24.00 Uhr einen Schienenersatzverkehr zwischen Jakominiplatz und St. Peter einrichten.
    • Linien 3 & 13: Umleitung wegen Gleisbauarbeiten (Phase 1)
      Aufgrund von Gleisbauarbeiten am Jakominiplatz müssen wir für die Linien 3 und 13 von Montag, 5. August, ab 4.30 Uhr bis Sonntag, 25. August 2019, bis 24.00 Uhr einen Schienenersatzverkehr zwischen Jakominiplatz und Krenngasse einrichten.
    • Linie N3: Umleitung wegen Gleisbauarbeiten (Phase 1)
      Aufgrund von Gleisbauarbeiten am Jakominiplatz müssen wir für die Nightline N3 von Montag, 5. August, ab 4.30 Uhr bis Sonntag, 25. August 2019, bis 24.00 Uhr umleiten.
    • Linien N2 & N6: Umleitung wegen Gleisbauarbeiten
      Aufgrund von Gleisbauarbeiten am Jakominiplatz müssen wir die Linien N2 und N6 von Montag, 5. August, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 6. September 2019, bis 24.00 Uhr umleiten.
    • Linien 30, 31 und 39: Umleitung wegen Gleisbauarbeiten
      Aufgrund von Gleisbauarbeiten am Jakominiplatz müssen wir die Linien 30, 31 und 39 von Montag, 5. August, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 6. September 2019, bis 24.00 Uhr umleiten.
    • Linie 73U: Umleitung wegen Bauarbeiten
      Aufgrund der Sperre der Reinhard-Machold-Straße in Hart bei Graz müssen wir ab Montag, den 15. Juli 2019 ab 4.30 Uhr für voraussichtlich 6 Wochen die Linien 73U und N3 umleiten.
    • Linien 34, 74 & N4: Haltestellenverlegung Werk Thondorf
      Wegen Grabungsarbeiten müssen wir die Haltestelle in Fahrtrichtung stadteinwärts ab ab Mittwoch, 10. Juli 2019, ab 4.30 Uhr für voraussichtlich 4 Wochen verlegen.
    • Linien 58 & 58E: verkürzte Linienführung wegen Bauarbeiten
      Aufgrund des Umbaus der Buswendeschleife Ragnitz müssen wir die Buslinie 58 ab Montag, 15. Juli 2019, ab Betriebsbeginn für rund 6 Wochen verkürzt führen.
    • Krottendorfer Straße: Umleitungen der Buslinien 33 & 33E (8. Juli bis 6. September)
      Wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten müssen wir die Buslinien 33 und 33E in beiden Fahrtrichtungen von Montag, den 8. Juli 2019, ab 4.30 Uhr bis Freitag, den 6. September 2019, bis 24 Uhr, umleiten.
    • 6. Juli bis 4. August: Umleitungen bei den Nightlines N1, N5 und N7
      Bedingt durch die Gleisbauarbeiten am Hauptplatz und in der Herrengasse müssen wir von Samstag, 6. Juli 2019, ab 0.00 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 4. August 2019, 24.00 Uhr, die Nachtbuslinien N1, N5 und N7 umleiten.
    • 6. Juli bis 4. August: Baustellen am Hauptplatz, in der Herrengasse und am Jakominiplatz/Schienenersatzverkehr für alle Straßenbahnlinien
      Aufgrund von Schienenbauarbeiten am Hauptplatz und in der Herrengasse sowie wegen der Sanierung der Haltestelle Jakominiplatz (Haltestelle der Linien 3/6) müssen wir von Samstag, 6. Juli 2019, ab 4:30 Uhr, bis einschließlich Sonntag, 4. August 2019, bis 24.00 Uhr, einen Schienenersatzverkehr für die Linien 1, 3, 4, 5, 6 und 7 einrichten.
    • Bauarbeiten: Umleitung Linien 33/33 E
      Aufgrund von Begleitmaßnahmen zur Baustelle Reininghaus (die Einbahn in der oberen Gaswerkstraße wird umgedreht) müssen wir die Linien 33 und 33E im Bereich Franz-Steiner-Gasse und Gaswerkstraße umleiten.

     

    Tickets sind auch in fast allen Trafiken erhältlich. Ihre nächste Trafik finden Sie hier.


    Zertifikat seit 2013 frauen- und familienfreundlicher Betrieb