Skip to main content

Blog: Zu Be­such bei der Kom­mu­nal­werk­stät­te

©Sebastian Zier

Vor einigen Wochen war ich innerhalb der Sparte „Infrastruktur & Energie“ wieder für euch unterwegs und habe einen sehr spannenden (und für einige eventuell noch unbekannten) Bereich der Holding Graz kennengelernt.

Take One: Behind the Scenes bei der Kommunalwerkstätte

Habt ihr überhaupt schon mal von der Kommunalwerkstätte gehört? Wer oder was genau dahintersteckt, hab‘ ich ehrlich gesagt selbst nicht genau gewusst. Durch die Zusammenarbeit mit der Holding Graz durfte ich mal hinter die Kulissen blicken. Meine Erkenntnisse vom Besuch habe ich hier für euch zusammengefasst. Also bleibt dran!

Take Two: Was ist die Kommunalwerkstätte und was wird dort überhaupt gemacht?

Bei der Kommunalwerkstätte der Holding Graz werden Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an allen Fahrzeugen der Holding Graz (Kommunaltechnik) wie z.B. Abfallsammel- und Straßendienstfahrzeuge, Kanal-, Saug- und Spülwägen durchgeführt. Die TechnikerInnen der Werkstatt sorgen also dafür, dass die Arbeitsfahrzeuge und das technische Equipment der Holding Graz-MitarbeiterInnen stets einsatzbereit sind.

©Sebastian Zier
©Sebastian Zier
©Sebastian Zier
©Sebastian Zier

Neben Standard-Servicedienstleistungen und Reparaturen von Fahrzeugschäden kann folgendes Angebot in Anspruch genommen werden:

  • 57a, §24, §24a, §8b Überprüfungen für LKW & Co, sowie div. Überprüfungen der Arbeitsmittelschutzverordnung
  • Abwicklung von Versicherungsfällen
  • Ersatzteilversorgung
  • PKW-/ LKW-Klimaservice
  • Reifenwechsel und Montage

…und das alles an einem Ort!

Die Kommunalwerkstätte hat außerdem für Ersatzteile, die nicht mehr produziert werden, nicht verfügbar sind oder Einzelanfertigungen sind, eine eigene mechanische Werkstätte mit Drehbank und Fräse. So können notwendige Teile einfach selbst hergestellt werden.

Take Three: Es ist doch immer eine Preisfrage oder?!

Die Kommunalwerkstätte rechnet je nach Umfang der Leistungen entweder nach Stunden oder über Pauschalpakete ab – je nachdem was für die KundInnen den faireren Preis ergibt.

©Sebastian Zier
©Sebastian Zier
©Sebastian Zier
©Sebastian Zier

Take Four: So erreiche ich die Kommunalwerkstätte

Im Moment stehen die Dienstleistungen der Kommunalwerkstätte grundsätzlich nur dem Haus Graz intern zur Verfügung. Bei der Reparatur-Hotline könnt ihr euch schon vorab informieren:

Reparatur Hotline der Holding Graz Kommunalwerkstätte

Mo- Do 6-16 Uhr

Fr 6-14 Uhr

+43 316 887- 7399

Natürlich gibt’s auch die Möglichkeit sich per Mail zu informieren: [email protected]

 

Ich war wirklich begeistert. Wie ihr vielleicht wisst, habe ich eine technische Schule besucht. Vieles, von dem was ich in meiner Schulzeit gelernt habe, konnte ich hier also nun hautnah erleben. Außerdem wurde mir einmal mehr klar, was die MitarbeiterInnen der Holding Graz tagtäglich leisten, wobei ohne die Unterstützung der Kommunalwerkstätte die meisten Arbeiten rund um unsere Stadt erst gar nicht ausgeführt werden könnten.

In diesem Sinne einen großen Dank an die Kommunalwerkstätte und die spannenden Einblicke.

 

Bis zum nächsten Beitrag!
Euer Sebastian