Skip to main content

Blog: tim-Spe­ci­al für euch!

© Sebastian Zier

Es gibt richtig coole News für euch. tim hat sich zwei ganz besondere Specials für euch einfallen lassen. Halt, stopp! tim? Ihr habt die supercoolen Flitzer in der City zwar schon mal gesehen, aber wisst nicht wie und was? Dann geht’s hier zu meinem Blogbeitrag über tim in Graz.

 

Für die tim-Profis unter euch geht es direkt weiter mit den Specials für tim- Mitglieder:

 

Ihr kennt das Problem bestimmt: ein Ausflug mit Freunden steht vor der Tür aber ihr habt im Auto nicht genug Platz?! Hier die Lösung: und zwar könnt ihr den Mercedes eVito zum e-Carsharing Tarif (ab 4€/ Stunde) am Griesplatz ausborgen. Er bietet Platz für 9 Personen und das Angebot ist für zwei Monate zum Testen verfügbar.

 

Hier noch ein paar Facts, die für euch beim Ausborgen des eVito’s nützlich sein könnten:

 

  • Das Auto könnt ihr wie gewohnt mit der tim-Karte öffnen. Den Autoschlüssel könnt ihr der Schlüsselbox im Fahrzeug entnehmen. Schlüssel immer in die Schlüsselbox zurückgeben!
  • Der eVito darf nur als Personentransporter genützt werden.
  • Die Reichweite des eVito ist maximal 300 km und die Ladezeit ist länger als bei einem normalen e-Auto.
© Sebastian Zier
© Sebastian Zier
© Sebastian Zier

So und jetzt zum zweiten Special von tim:

 

Ihr könnt euch einen e- Golf für eine ganze Woche (Freitag 12 Uhr bis Freitag 9 Uhr) zum Preis von 149€ oder ein ganzes Wochenende (Freitag 12 Uhr bis Montag 9 Uhr) um 79€ ausborgen. Solltet ihr den e- Golf länger brauchen, ist er auch für zehn Tage (Freitag 12 Uhr bis übernächsten Montag 9 Uhr) um 199€ verfügbar. Im Special inkludiert ist auch eine Ladekarte der Energie Graz mit der du österreichweit gratis laden kannst. Auto telefonisch im tim- Service Center buchen und einfach in der Steyrergasse 116 im tim- Servicecenter abholen und los geht’s!

 

Richtig coole Angebote, die es gerade gibt oder? Ich selbst durfte das e- Carsharing auch schon an einem Wochenende nützen und es war richtig cool mal mit einem e-Auto zu fahren und das Angebot der Holding Graz zu testen.

 

Ich nutzte den e-Golf für einen Ausflug in die Obersteiermark, bin aber auch in der City in Graz ein bisschen herum gecruist. In der City war es echt lustig herum zu fahren und hier hält der Akku echt lange. Irgendwie hat man das Gefühl die Kilometer gehen hier beim Akku gar nicht runter. Eher das Gegenteil. Die Beschleunigung ist hier echt super. Den Motor hört man wirklich gar nicht. Auch von der Straßenlage des e-Golfs kann ich nichts Schlechtes sagen. Man hat das Gefühl wie auf Schienen zu fahren. Für die Stadt kann ich euch das tim- Special also wirklich empfehlen!!!

 

Für längere Ausflüge empfehle ich euch auf jeden Fall die Energie Graz Lade-App herunter zu laden, um vorab zu checken wo ihr laden könnt, solltet der Akku bei höherer Geschwindigkeit mal schneller runtergehen, damit ihr dann keinen Stress bekommt. Von den Kilometern ist es schwer zu sagen wie weit man kommt und hängt meiner Meinung nach immer davon ab wie und wo man fährt. Das Laden geht mit der Energie Graz Ladekarte ganz einfach. Mit der Energie Graz Ladekarte ist es möglich überall in ganz Österreich kostenlos zu laden. An Schnellladestationen kann man sogar innerhalb einer Stunde laden. Die Ladestationen könnt ihr entweder über die Energie Graz Lade-App finden oder auch direkt bei der Anzeige im e-Golf.

© Sebastian Zier
© Sebastian Zier
© Sebastian Zier

Alles in allem kann ich euch die Specials von tim auf jeden Fall empfehlen, um tim kennen zu lernen und umweltschonend unterwegs zu sein. Ich könnte mir gut vorstellen, dass ein Ausflug in die Südsteiermark zu einem Buschenschank perfekt ist, um das Angebot zu nützen. Vielleicht bleibt es dann gar nicht nur bei einem Ausflug und es wird langfristig auf tim umgestiegen. Am besten ihr setzt euch direkt in Verbindung mit dem tim-Service Center.

 

tim- Service Center in der Steyrergasse 116

Telefon: 0316 887 47 55

Mail: [email protected]

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr

 

Für mehr Infos über tim gibt es hier auch noch den Link.

Viel Spaß und gute Fahrt wünscht euch euer Sebastian