Skip to main content

Blog: Well­nes­soa­sen in Graz

Wellnessbad Auster
© achtzigzehn/Hinterleitner

Die Temperaturen sinken, die Sonnenstunden werden weniger und der Herbst steht vor der Tür. Die Zeit ist reif, in warmen Wellnessoasen und Saunalandschaften die Wärme wieder zu sich zu holen und die Seele baumeln zu lassen. In den Bädern im Raum Graz gibt es zahlreiche Wellness- und Saunabereiche, deren Besuch ein absolutes Herbst-Highlight ist. Ich war für euch unterwegs und stelle euch das Wellnessangebot der Graz Holding Freizeit vor.

 

Auster Wellnessbad

Mein Top- Favorit der Wellness- und Saunaanlagen befindet sich in Eggenberg. In der „Auster“ gibt es einen weitläufigen Wellnessbereich, der von 10 bis 22 Uhr (Samstag, Sonntag und Feiertag schon ab 9 Uhr) zur Entspannung einlädt.

Auf mehr als 2.000 Quadratmetern erstreckt sich die Saunalandschaft, zu der eine Finnische Sauna, ein Dampf- sowie Kräuterbad, eine Salzgrotte und ein Tepidarium gehören. Als Spezialprogramm werden täglich zwischen 11 und 20 Uhr spezielle Duftaufgüsse und Klangreisen angeboten.

© Katharina Hofmann
© Katharina Hofmann
© Katharina Hofmann

Im Spa findet man ein Relaxpool mit Feuergrotte, ein Sprudel- und Tauchbecken und Eis-/Regenduschen. Durch einen Schwimmkanal gelangt man nach außen in den Wellnessgarten. Dieser ist 1.500 Quadratmeter groß und darin findest du neben dem Solebecken auch Kneipp-, Entspannungs- und Erholungszonen.

Eine kulinarische Auswahl gibt es mit täglich wechselnden Mittagsmenüs, Wok Gerichten oder kleineren Snacks. Somit kann man den ganzen Tag rundum versorgt genießen.

© Katharina Hofmann
© Katharina Hofmann

Spa zur Sonne

Für Entspannung mitten im Zentrum ist im Spa zur Sonne, welches zum „Bad zur Sonne“ gehört, gesorgt. Geöffnet ist dieses Montag bis Freitag von 14-21 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag von 10 bis 21 Uhr. Auch hier darf man schwitzen- hierfür erwarten dich ein Saunarium, ein Dampfbad und eine Infrarotkabine. Zur Tiefenentspannung bietet sich vor allem die Sandoase mit eigens installierten Lichtreflexionen an. Außerdem gibt es ein Whirlpool, eine Leseecke und eine Teebar. Bei Schönwetter kann auch die Sonnenterrasse genützt werden.

Stukitzsauna

Ein Saunaareal, welches kaum Wünsche offenlässt, gibt es auch in Andritz, beim Stukitzbad. Zur Auswahl stehen: eine finnische Sauna, ein Dampfbad, eine Outdoor-Blocksauna, eine Kräutersauna und eine Farblichtsauna. Wem es dann doch zu warm wird, der kann auf der Sonnenterasse oder im Saunacafe Entspannung finden.

 

Wichtig ist es, beim Eintritt der Bäder einen 3G Nachweis mitzunehmen! Tickets können auch online im Ticketshop gekauft werden.